Und ewig grüßt Mao Zedong die Sonne

Mao Statue Tianfu Platz

Der Tianfu Platz in Chengdu Es ist Abend und Sonnenuntergang über Sichuans Hauptstadt Chengdu. Mao steht ruhig und hebt grüßend den rechten Arm. Diese Statue, die im Zentrum der Metropole steht, war so ziemlich das Einzige, was ich bei meiner Rückkehr nach 20 Jahren in Chengdu 2013 wiedererkannte. 1987 und 1993 war ich in Chengdu. Schon damals war die gewaltige […]

Weiterlesen

General Fu Hao: Eine bemerkenswerte Frau

Grab der Fuhao

Das Grab der Fu Hao Fu Hao 妇好 war eine der Gemahlinnen des Königs Wu Ding (ca. 1325 bis 1266 v. Chr.) der Shang-Dynastie von China. Eine bemerkenswerte Frau. Die mystische Shang-Dynastie Aus dem Nebel der mystischen, unbeschriebenen chinesischen Bronzezeit taucht vor ca. 3.500 Jahren die Shang-Dynastie auf. Diese Zeit ist noch von vielen Mythen, vagen Geschichten und nebulösen Ereignissen […]

Weiterlesen

Aberglauben und Glückssymbole in China

Cuandixia Knoten Glücksbringer

Unterwegs lernte ich nicht nur viele Kulturen und Religionen kennen, sondern auch die fröhlichen und manchmal düsteren Volksbräuche, den Aberglauben und die Glückssymbole. Welcher Aberglauben bestimmt das Leben in China? Welche Glücksbringer helfen im Alltag? Glücksbringer Ich habe mir einige Jahre lang gerne Glücksbringer aus aller Welt schenken lassen oder selbst mitgebracht. Doch die „Blauen Augen“ aus der Türkei, die […]

Weiterlesen

Die Krieger des Liu Wu von Xuzhou

Terrakotta-Armee von Xuzhou

Kaum jemand weiß, dass es in Xuzhou eine ganz ähnliche Armee von Tonkriegern gibt wie in Xi’an. Dem ersten Kaiser von China Qin Shi Huangdi (221 bis 207 v. Chr.) folgte die Han-Dynastie von 206 v.Chr. bis 220 n. Chr. Qin Shi Huangdi hatte Maßstäbe gesetzt, vor allem, was die prachtvolle Ausstattung seines Grabes betraf. Die Kaiser der Han-Dynastie entwickelten […]

Weiterlesen

Die nackten Tonkrieger des Han Jingdi

Han Yangling

Han Yang Ling – 汉阳陵 – Das Grab des Kaisers Han Jingdi mit der nackten Terrakotta-Armee In Xi’an gibt es nicht nur eine, sondern zwei Terrakotta-Armeen! Von der berühmten tönernen Armee des Ersten Kaisers von China Qin Shi Huang hat jeder China-Interessierte schon mal gehört. Mehr als 8.000 Krieger bewachen das Mausoleum des Kaisers für die Ewigkeit. Wer nach China reist, […]

Weiterlesen

Das chinesische Nationalmuseum in Peking

Pferdefigur im Nationalmuseum

Das Chinesische Nationalmuseum 中国国家博物馆 Zhōngguó Guójiā Bówùguan Das Chinesische Nationalmuseum befindet sich in einem beeindruckenden Gebäude auf der Ost-Seite des Platzes des Himmlischen Friedens Tian’anmen. Mit seiner pompösen Architektur soll das Museum ein Gegengewicht zum Nationalkongress auf der anderen Seite sein. So wird die Harmonie des Platzes gewahrt. Ich bin schon oft in diesem Museum gewesen und war jedesmal sehr beeindruckt von […]

Weiterlesen

Die chinesische Schreibmaschine

Chinesische Schreibmaschine

Eine chinesische Schreibmaschine? Wie kann das gehen? Rund 50.000 Schriftzeichen, die aus Pictogrammen entstanden sind, hat die chinesische Schrift. Insgesamt spricht man sogar von mehr als 200.000. Davon sind 5.000 bis 6.000 heute im allgemeinen Gebrauch. Wie kann man das mit einer kleinen Schreibmaschine abdecken? Geschichte der Schreibmaschine in China Schon früh hat man in China den Buchdruck erfunden. Allerdings […]

Weiterlesen

Museum of Chinese Women and Children

Peng Li Yuan

Peking abseits der Touristenpfade: The Chinese Museum of Women and Children 中国妇女儿童博物馆 Noch findet man das chinesische Museum der Frauen und Kinder (Chinese Museum of Women and Children) in keinem Reiseführer. Auch ich habe es mehr durch Zufall entdeckt, indem ich vor meiner Reise 2017 mit Hilfe von Google Maps die Umgebung meines Hotels erkundete. Ich wollte einfach mal die […]

Weiterlesen

Vier Himmelskönige in China

Im Tempel

Vier Himmelskönige begrüßen den Besucher fast überall in China, wenn er einen buddhistischen Tempel betritt. Sie werden auch die Weltenwächter genannt. Sie sehen meistens furchterregend aus und sind eigentlich ganz friedlich. Vier Himmelskönige Meistens liegt die Halle der Himmelswächter gleich hinter dem Südtor und ist deutlich kleiner als die Gebetshallen. Ganz wie in einem chinesischen Palast betritt man einen Tempel […]

Weiterlesen

Guanyin – Göttin der Barmherzigkeit

Guanyin

Ein mildes Lächeln, prachtvoll geschmückt schaut Guanyin auf mich herab. Im Dunst der Räucherstäbchen, im flackernden Licht der Kerzen kann ich sie kaum erkennen, die hilfreiche Göttin der Barmherigkeit. Mann? Frau? Guanyin hat viele Gesichter und unzählige Möglichkeiten, Guanyin (观音, Guānyīn) ist eigentlich der Bodhisattva des Mitgefühls. In China wandelte sich der im Mahayana Buddhismus beliebte männliche Bodhisattva Avalokiteshvara über […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6