Ich liebe Peking sehr und habe seit 1988 die Stadt mit ihrer ganzen faszinierenden Entwicklung erleben dürfen. Auf meinen vielen Reisen und vor allem während meines Studiums in Peking habe ich so manche Sehenswürdigkeit erleben dürfen. Verbotene Stadt und Große Mauer habe ich mehrfach besucht. Aber auch die eher unbekannten Tempel und Museen abseits der Touristenpfade habe ich erkundet und manche Entdeckung gemacht.

Schaut mal durch die Artikel oder nutzt die Suchfunktion, wenn Ihr was bestimmtes vermisst. Wenn dann tatsächlich etwas nicht in diesem China-Blog auftaucht, dann schreibt mir eine Mail oder einen Kommentar! Dann guck ich mal, was ich für Euch tun kann. Ich wünsche Euch viel Spaß!

Peking: Der hippe Wudaoying Hutong

Wudaoying Hutong

Wudaoying Hutong ist eine schmale (fast) autofreie Gasse nördlich des Konfuzius-Tempel in Peking. Er liegt gerade so noch innerhalb der 2. Ringstraße nicht weit von Andingmen. Andingmen war einst eines der Tore der Pekinger Stadtmauer, die sich auch im Verlauf der Ringstraße wieder findet. Das bedeutet auch, dass der Wudaoying Hutong in einer Gegend liegt, die schon früh zu den […]

Weiterlesen

Who killed Pamela? Midnight in Peking

Paul French: Midnight in Peking The Murder That Haunted the Last Days of old China Die Geschichte Peking 1937: In der Nähe des unheimlichen Fox Towers wird die gräßlich verstümmelte Leiche einer jungen westlichen Frau gefunden. Waren es die bösen Geister des alten Wachturms? Die Gegend ist verrufen, Bordelle und dunkle Kaschemmen finden sich hier. Es ist ganz sicher nicht […]

Weiterlesen

Jimingyi – das Posthaus zum Krähenden Hahn

Jimingyi

Jimingyi im Herbst 2009 Eine kleine Gruppe Chinesen schlendert an diesem Morgen langsam die schlammige Hauptstraße von Jimingyi entlang.  Was mögen sie hier suchen? Sind es Mitarbeiter einer Filmgesellschaft, die sich nach einer Kulisse umsehen? Jimingyi mit seinem mittelalterlichen Aussehen ist bei chinesischen Filmproduzenten beliebt. Auf der fast 500 Jahre alten, leicht verwitterten Stadtmauer wurde eine der ersten Kuss-Szenen  der […]

Weiterlesen

Das Soluxe Courtyard Hotel Beijing

Vorweg: Das Soluxe Courtyard Hotel gibt es leider nicht mehr! Dieser Artikel ist nun einfach ein Reisebericht. Ich empfehle gerne ähnliche Hotels. Ach, ich liebe sie, die kleinen Hotels in Peking, untergebracht in alten Hofhäusern oder gar in ehemaligen Tempeln. Auch diesmal, als ich im September 2015 nach Peking flog, sollte es so ein Hotel sein. Doch zunächst stellte sich […]

Weiterlesen

ChengFu Courtyard Restaurant

Das Chengfu Courtyard Restaurant ist ein kleines, feines Restaurant in der Nähe der Verbotenen Stadt. Ich habe es 2015 zufällig entdeckt. Am Tag nach der großen Parade, also am 04.09.15, regnet es. Vergessen der strahlende Sonnenschein vom Tag davor. Gleichzeitig ist es auch merklich kälter geworden. Trotzdem versuche ich, mein Programm durchzuziehen. Das beinhaltete den Spaziergang entlang der Nanchang Jie, […]

Weiterlesen

Eunuchen am chinesischen Kaiserhof

Grab des Eunuchen

Eunuchen spielten in China eine bedeutende Rolle am Hofe der Kaiser. Wie lange gibt es die Tradition und warum? Ein interessanter Ort, um mehr über die Eunuchen in China zu erfahren, ist das Eunuchen-Museum am Rande von Peking. Das Grab des Eunuchen Tian Yi und das Eunuchen-Museum Peking abseits der Touristenpfade Einst wurde in der Provinz Shanxi ein Junge geboren. […]

Weiterlesen

Der wundervolle Fahai Tempel

Weißer Elefant im Fahai-Tempel in Peking

Der Fahai Tempel: Peking abseits der Touristenpfade – ein Reisebericht Es ist der 3. September 2015, Feiertag in China und vor allem in Peking. 70 Jahre Ende des sinojapanischen Krieges, also des 2. Weltkrieges in Ostasien, sollen gebührend gefeiert werden. Mit weitreichenden Konsequenzen für den Tourismus, jedenfalls in Peking. Wegen der großen Parade am Vormittag ist schon seit zwei Wochen […]

Weiterlesen

Geheimtipp für Peking: Wangfujing Palaeolithic Museum

Wangfujing Paleolithic Museum

Wangfujing Paleolithic Museum 北京旅游网 Mitten im Touristenzentrum Pekings, wenige Meter vom berühmten Beijing-Hotel und am Beginn der ältesten Einkaufsstraße, an einer der meistfrequentierten U-Bahn-Stationen gibt es ein kleines Museum zu entdecken: Das Wangfujing Paläolithisches Museum. Es ist wenig beachtet und eigentlich nur für den Fachmann interessant. Doch es bietet auch eine Abwechslung zu den pompösen Sehenswürdigkeiten der chinesischen Kaiser. Und […]

Weiterlesen

Weihnachten in Peking 1993

Houhai 1988

Viele von uns haben schon mal Weihnachten an einem anderen Ort als Zuhause verbracht. Irgendwo, wo man fremd war, wo alles ganz anders war, als man es gewohnt ist. Und wenn es nur mal im Harz war, wo Schnee liegt  – was ja ganz anders ist als in unserem regnerischen Norddeutschland. Weihnachten 1993 in Peking Ich war zu Weihnachten 1993 […]

Weiterlesen

Chinas Große Mauer bei Chenjiapu

Chenjiapu Große Mauer – Wandern auf den Ruinen der Vergangenheit Gastbeitrag von Andrea aus Peking Die Chinesische Große Mauer – jeder kennt die Bilder: Hunderte Touristen-Busse, renovierte Wege, überfüllt mit Tausenden Touristen – und trotzdem ist es für die Meisten, die nach China kommen, ein Muss auf ihrer Reiseroute. Wieso aber wollen wir uns eine Mauer ansehen, die bestens renoviert […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6