Natürlich darf mein aktueller Wohnort Hamburg nicht auf meinem Blog fehlen! Von Sehenswürdigkeiten abseits der Touristenpfade, Ausflügen und Erlebnissen rundum und in Hamburg berichte ich in diesem Kapitel.

Eine Hafenstadt wie Hamburg ist geprägt vom Zusammensein vieler Kulturen und Menschen aus aller Welt. Das liebe ich an dieser Stadt! Es ist nirgendwo zu weit, um eine kleine Reise hinaus in die weite Welt zu machen, ohne das Stadtgebiet zu verlassen.

Ich nutze jede Gelegenheit, um die vielen Kulturfeste, chinesische Theateraufführungen und bunte Märkten zu besuchen. Snacks aus China, aus Äthiopien oder Indien: Der Duft von exotischen Leckerbissen liegt häufig in der Luft. Manchmal glaube ich, dass ich gar nicht weit weg reisen muss, das Gute liegt direkt hier. Und wenn mein Fernweh groß wird, dann gehe ich zum Hafen oder zum nächsten Straßenfest…

Margiana – ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan

Eine silberne Gewandnadel in Form eines Kamels

Margiana Turkmenistan? Bislang waren das weisse Flecken auf meiner persönlichen Landkarte. Turkmenistan ist auch heute noch ein Land, über das wenig bekannt ist und das auch nicht gerade auf den gängigen Reiserouten durch Zentralasien liegt. Rund 95% des Landes bestehen aus Wüsten: Die Karakum (Schwarze Sandwüste) und die Kysylkum ( Rote Sandwüste). Das Land wird autoritär regiert. Die Hauptstadt Ashkabat […]

Weiterlesen

Hamburg – Horn – Herbst

Herbst in Horn

Ich lebe in Hamburg – Horn. Den Stadtteil kennt kaum jemand. Nur zwei U-Bahn-Stationen von Billstedt und fünf vom “sozialen Brennpunkt” Mümmelmannsberg entfernt dümpelt Horn so vor sich hin. Hier gibt es wenige Häuser, die den letzten Krieg überlebt haben. Viele bieten rote Klinker-Fassaden, die an den in Hamburg beliebten Baustil erinnern. Die Straßen scheinen einförmig, langweilig. Von der bunten […]

Weiterlesen

Mein Kraft-Ort in Hamburg: Landungsbrücken

Kraftort Landungsbrücken Hamburg

Landungsbrücken Hamburg: Mein Kraftort wenn es mir mal schlecht geht. Woher kommt diese Erschöpfung? Mein lieber alter Vater (91) ist seit Mitte März schwer krank. Er isst nicht, er trinkt nicht. Wir befürchten das Schlimmste. Doch dann gibt es Tage, da ist er ganz munter, isst ein wenig und trinkt sein alkoholfreies Bier. Dann ist er ansprechbar. Meine Schwestern und […]

Weiterlesen

Sankt Pauli Museum in Hamburg

Sankt Pauli Museum

Sankt Pauli ist Hamburgs bekanntester Stadtteil, denn hier befindet sich der Kiez: Hamburgs Partymeile, Rotlichtviertel, geheimnisvolle Glitzerwelt. Schwere Jungs und leichte Mädchen. Reeperbahn und Davidwache. Das sind die Bilder, die bei vielen sofort entstehen, wenn sie von Sankt Pauli hören. Doch es ist so viel mehr: Es gibt Menschen, die rundum den Kiez wohnen, die da auch sehr gerne wohnen. […]

Weiterlesen

Staatsoper Hamburg: Lulu von Alban Berg

Lulu von Alban Berg

“Lulu” Oper von Alban Berg auch 2018 in der Staatsoper! Nächste Termine 30.01. und 08.02.18 Deshalb noch einmal mein Artikel aus dem letzten Jahr: Die Staatoper Hamburg hatte zum Tweetup eingeladen: #LuluHH. Eine Große Probe der Oper Lulu von Alban Berg mit Kent Nagano. Da mir  solche Veranstaltungen gut gefallen, war ich der Einladung gefolgt. Das Schöne an so einem […]

Weiterlesen

Heiligabend in der Bahnhofsmission

Frau M. fragte mich vor zwei Wochen in der Bahnhofsmission erwartungsvoll: “Bist Du Heiligabend auch wieder abends da?”, ich antwortete “ja!” Und sie sagte mit einem Strahlen im Gesicht begeistert: “Oh, da freue ich mich sehr!”. Da fing für mich die Vorfreude auf Weihnachten an. Eigentlich mache ich mir nichts aus Weihnachten. Ja, damals, als meine Mutter noch lebte! Oder […]

Weiterlesen

Tierpark Hagenbeck bei Regen

Tropenaquarium - Kattas - Lemuren aus Madagaskar

Ein Besuch im Tierparl Hagenbeck bei Regen Es scheint mein Schicksal zu sein, Zoos in letzter Zeit bei Regenwetter zu besuchen. Aber als Hamburgerin lässt man sich von so einem Schietwetter wie am 22.10. nicht aufhalten. Der Besuch war lange geplant, denn meine hannoversche Schwester sollte auch mal einen anderen Zoo als immer den in Hannover sehen. Da wir aber […]

Weiterlesen

Winternotprogramm in Hamburg

Es ist wieder so weit: vom 1. November 2017 bis zum 02. April 2018 gibt es wieder das Winternotprogramm. Ziel ist es, mit zusätzlichen Schlafmöglichkeiten die Obdachlosen von den Straßen zu holen und ihnen im Winter ein warmes Bett zu bieten. Winternotprogramm 2017 873 (Stand Oktober 2017) zusätzliche Schlafplätze sind in Gemeinschaftsunterkünften und Wohncontainern als Schutz vor Erfrierung in frostigen […]

Weiterlesen

Lisa Niebank – Zwischen Hamburg und Peking

Lisa Niebank Weg

Ein Spaziergang führte mich heute bei schönstem Sonnenschein zu einem kleinen Grünstreifen östlich der U-Bahn-Station “Horner Rennbahn”. Dort gibt es einen Spazierweg, den Lisa Niebank-Weg. Ich las, wohl zum ersten Mal, die Erklärung zu Lisa Niebank. Schon oft war ich hier auf dem Weg zur Arbeit vorbeigekommen. Doch nun stutzte ich. Lisa Niebank war bis 1965 Lehrerin hier in Hamburg […]

Weiterlesen

Meine Top 3 Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Maritimes Museum Hamburg

Hamburg steckt voller Sehenswürdigkeiten. Ich lebe hier, ich sollte das wissen! Hamburg – eine Stadt geprägt vom Handel und Hafen, eine Stadt, die das Fernweh weckt und in die man immer gerne zurückkehrt. Es fällt mir schwer, eine Auswahl zu treffen. Was empfehle ich? Wohin zieht es mich immer wieder? Die Alster? Die Museen? Hafencity? Die schönen Parks? Nach einigem […]

Weiterlesen
1 2 3 7