Umweltschutz? Nachhaltiges Reisen? Angst auf Reisen? Nicht nur Pleiten, Pech und Pannen findet Ihr in diesem Kapitel, sondern auch Nachdenkenswertes rund ums Reisen.

Mein Abenteuer ist nicht Dein Abenteuer

Ulrike Namaste Dagoba

Was ist ein Abenteuer? Vor ein paar Jahren habe ich mich mit diesem Artikel an einer Blogparade beteiligt. Nun (2018) habe ich den Artikel ein wenig überarbeitet und stelle fest, dass er immer noch ganz aktuell ist. Die These: Was verstehst Du unter einem Abenteuer? „Mein Abenteuer ist nicht Dein Abenteuer“ schreibt Florian vom flocblog und ruft damit zu einer […]

Weiterlesen

Die Kalama Sutta und die Meinungsbildung

Kalama Sutta, die Lehrrede des Buddha an die Kalamer Geht Kálámer, nicht nach Hörensagen, nicht nach Überlieferungen, nicht nach Tagesmeinungen, nicht nach der Autorität heiliger Schriften, nicht nach bloßen Vernunftgründen und logischen Schlüssen, nicht nach erdachten Theorien und bevorzugten Meinungen, nicht nach dem Eindruck persönlicher Vorzüge, nicht nach der Autorität eines Meisters! Wenn ihr aber, Kálámer, selber erkennt: ›Diese Dinge […]

Weiterlesen

That’s the Way I Like it! – Musik unterwegs

On the road again

Ich sitze am Schreibtisch, draußen ist es kalt, mein Bildschirm leuchtet in der Dunkelheit. Es ist Advent und aus dem Radio klingt das übliche Weihnachtsliedersammelsurium. Ich höre kaum hin. Es ist Hintergrundmusik, die ich dudeln lasse, um nicht ganz alleine zu sein. Ohne Musik kann ich gar nicht arbeiten. Allzu anspruchsvoll darf sie nicht sein, sonst lenkt sie ab. . […]

Weiterlesen

Reiseleiter in China

Reiseleiter in China

Der Reiseleiter in China (die Reiseleiterin)* ist die „Mutter“ und der „Vater“ der Gruppe, hat alle Widrigkeiten von den „Kindern“ fernzuhalten. Er spricht die Landessprache, sorgt dafür, dass alle pünktlich am Bus sind, dass niemand verloren geht, dass alle ausreichend zu essen bekommen, und dass immer eine Toilette in der Nähe ist, wenn nötig. Reiseleiter in China – keine einfache […]

Weiterlesen

Chinas neue Altstädte

Shanghai Altstadt

Chinas neue Altstädte entstehen überall. Wo man noch vor 50, 60 Jahren alles, was älter als 30 Jahre war, verachtete und als rückständig betrachtete, bemüht man sich heute, alte Bausubstanz zu erhalten. Und wo diese verloren ging, erschafft man heute neue Altstädte. Was ist geschehen? Chinas Städte haben in den vergangenen 100 Jahren Katastrophen und mutwillige Zerstörung erleben müssen. Kriege, […]

Weiterlesen

Der unheimliche Typ im Schlafsaal

Kunming Abenteuer Schlafsaal

Seltsame Begegnungen im Schlafsaal In Kunming bekam ich zum ersten Mal unterwegs eine Ahnung davon, dass man nicht immer die allerbilligste Absteige nehmen sollte. Aber ich hatte mich an Schlafsäle gewöhnt und auch einige gute Erfahrungen gemacht (Shanghai). Doch natürlich ist das Schlafen zusammen mit mehreren unbekannten Menschen in einem Raum auch immer mit Unsicherheiten verbunden. Wie sicher sind meine […]

Weiterlesen

03.10.1991 Quer durch China mit dem Zug

Im Hardsleeper Durch China mit dem Zug

Durch China mit dem Zug – 1991 dauert das endlose Stunden Zugfahrten! Endlos lange Zugfahrten! Ich hatte nun erstmal beschlossen, direkt nach Yunnan weiterzufahren. Das bedeutete aber auch, dass ich von Changsha nach Kunming 32 Stunden Bahnfahrt vor mir hatte. Damals konnte ich die Dauer einer solchen Fahrt selbst ausrechnen. Rund 1400 Kilometer liegen zwischen Changsha und Kunming. Ein normaler […]

Weiterlesen

5 spezielle Erlebnisse einer China-Gruppenreise

China-Gruppenreise

Die Vorteile einer China-Gruppenreise Es gibt kleine und große Erlebnisse auf einer organisierten Rundreise, die man als Rucksackreisender unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht haben kann. Für die es auch kaum eine Möglichkeit gibt, wenn man sich individuell mit Auto oder Fahrrad auf den Weg macht. Dafür macht man als Individualreisender andere Erfahrungen. Doch wer vermag zu sagen, welche besser oder […]

Weiterlesen

Von der Angst unterwegs – John und die Drogen

Jinghong Weg

Manche Gegenden in Südostasien sind bekannt dafür, dass man leicht an Drogen jeder Art rankommt. China ja eigentlich nicht. Trotzdem gibt es Gebiete, in denen Drogen wie Opium und Haschisch angebaut werden. Da glaubt manch einer, dass er dort auch gut und günstig an solche Dinge herankommt. Doch die Chinesen verstehen da keinen Spaß! Nicht nur einmal habe ich von […]

Weiterlesen

Die Gretchen-Frage: Pauschal oder Individuell?

Ulrike in Chengdu

Pauschalreise oder Individualreise – das ist hier die Frage! Ob ich pauschal oder individuell unterwegs war: Ich habe mich noch nie als der „bessere Tourist“ gefühlt. Und Touristen sind wir immer, wenn wir reisen, egal ob als Backpacker oder Pauschaltouri. Ulrike und die weite Welt Ich reise auch heute am liebsten als Backpackerin und bereite mit großer Begeisterung meine Individualreisen […]

Weiterlesen
1 8 9 10 11 12