Herzlich Willkommen auf meinem Reiseblog!
Spannende Geschichten rund um meine Reisen: Seit mehr als 40 Jahren bin ich in der Welt unterwegs, seit 2013 existiert mein Reiseblog. An dieser Stelle findet Ihr meine Reiseartikel ungefiltert in der Reihenfolge ihres Erscheines!

Wenn Ihr speziell nach China-Informationen, nach Hotels oder nach Reiseberichten sucht, dann nutzt das Menue oder auch die Suchfunktion.

Viel Spaß beim Stöbern!

Die schnuckelige Kirche von Breklum

Kirche von Breklum Altar

St. Olaf Kirche von Breklum, Nordfriesland Kürzlich war ich auf einem Workshop in Breklum. Du hast noch nie von diesem Ort gehört? Ich bislang auch nicht! Viel habe ich nicht von Breklum gesehen. Aber ich habe eine interessante Führung durch die Kirche erlebt mit vielen alten Geschichten. Breklum Breklum liegt ungefähr 17km nördlich von Husum in Nordfriesland. Die Gemeinde hat […]

Weiterlesen

Chinesisch: Coronavirus

Hygiene

Coronavirus auf Chinesisch In den vergangenen Wochen habe ich chinesische Worte und Schriftzeichen gelernt, die ich am liebsten nicht gelernt hätte und die ich auch deshalb nicht als „LieblingsChinesisch“ bezeichnen möchte, wie ich diese Rubrik sonst nenne. Hier stelle ich Euch die wichtigsten Worte rundum das Coronavirus vor. Natürlich bin ich auch da auf das eine oder andere hochinteressante Schriftzeichen […]

Weiterlesen

Das romantische Muckross House im Frühling

Muckross House

Muckross House ist ein schönes Herrenhaus bei Killarney in Westen Irlands. Irland im Mai und Juni ist wunderschön! Überall blüht der Rhododendron, öffnen so viele bunte Blumen ihre Blüten! Selbst im kargen Westen leuchten die roten Fuchsienhecken und beginnen die strahlend gelben Ginsterbüsche das Grün der Wiesen zu unterbrechen. Wenn man dann noch richtig Glück hat, strahlt die Sonne vom […]

Weiterlesen

Who killed Pamela? Midnight in Peking

Paul French: Midnight in Peking The Murder That Haunted the Last Days of old China Peking 1937: In der Nähe des unheimlichen Fox Towers wird die gräßlich verstümmelte Leiche einer jungen westlichen Frau gefunden. Waren es die bösen Geister des alten Wachturms? Die Gegend ist verrufen, Bordelle und dunkle Kaschemmen finden sich hier. Es ist ganz sicher nicht ein Ort, […]

Weiterlesen

Blogempfehlung Ombidombi-Abenteuer China

Nudeln kochen mit Ombidombi

Auf dem Blog Ombidombi schreibt Linni sympathisch und mit einer Prise Humor von ihrem Alltag mit ihrer Familie in Peking und von ihren Ausflügen zu den schönsten Orten Chinas. Auf dem Blog kannst Du so interessante Sachen erfahren wie z.B. wie man als Ausländer einen richtigen chinesischen Führerschein erwirbt, wie man die passende Wohnung findet oder wie das mit der […]

Weiterlesen

Gallarus Oratory – Schutz und Zuflucht

Gallarus Oratory

Am Ende der Welt gibt es eine grüne Halbinsel, von Sturm und dem wilden Atlantik geschüttelt und umtost. Die Dingle Halbinsel. Wenn Du denkst, es geht nicht weiter, siehst Du auf halbem Weg zwischen Ozean und kahlen Hügeln ein merkwürdiges graues Gebäude, wie ein umgedrehtes Schiff: Das Gallarus Oratory. Wie einsam muss es einst hier gewesen sein! Wahrscheinlich der ideale […]

Weiterlesen

Katastrophen – was tun unterwegs?

Ulrike krank

Jedes Jahr erleben wir große und kleine Katastrophen, natürliche und menschengemachte. Zuhause fühlen wir uns einigermaßen sicher. Doch wie ist das unterwegs? Was tun, wenn Du in einem fremden Land in einen Bürgerkrieg, ein Erdbeben oder eine Epidemie gerätst? Anhand des gerade grassierenden Coronavirus möchte ich Dir einige Maßnahmen vorschlagen, die das Reisen sicherer machen. Das Wichtigste: Bleib ruhig, handle […]

Weiterlesen

LieblingsChinesisch Ratte

Happy New Year

Am 25.01.2020 fängt in China das Jahr der Ratte an.   Das chinesische Schriftzeichen ist genial! lǎoshǔ = Ratte (aber auch „Maus“). Das „lao“ heisst „alt“ und steht häufig für eine Respektsbezeichung. Beispiele: 老虎 lǎohǔ Tiger 老爷 lǎoyé  Großvater Soviel dazu, nun aber zu dem eigentlichen Schriftzeichen: Das ist ein noch ganz bildhaftes Schriftzeichen: Kopf/Körper, Beine und Schwanz sind zu […]

Weiterlesen

Gingko Baum – Ein Traum von einem Baum!

Gingko Baum im Zhenru Tempel

Der Gingko Baum (wissenschaftlich Gingko Biloba) wird auf Chinesisch 银杏 yínxìng genannt. Die direkte Übersetzung „Silber Aprikose“ lässt sich von den Früchten ableiten, die ein wenig Aprikosen gleichen, die von einer feinen silbernen Haut überzogen sind. Mich hat das überrascht, denn mich hat der Gingko-Baum am meisten durch seine prächtigen goldenen Blätter im Herbst beeindruckt. Der Gingko Baum stammt ursprünglich aus China […]

Weiterlesen

Schneeweiß: Die Weiße Pagode Baita

Weiße Pagode

Aktualisiert vor 1 Monat .Der Tempel der Weißen Pagode (chinesisch 白塔寺, Pinyin Báitǎ Sì) bzw. Miaoying-Tempel (妙应寺, Miàoyīng Sì) in Peking. Die strahlende Weiße Pagode liegt inmitten eines alten Pekinger Stadtviertels. Ihre ungewöhnliche Form leuchtet von weitem. Sie ist knapp 51 Meter hoch und damit die höchste in China. Auf den ersten Blick wirkt sie gar nicht chinesisch. Sie erinnert […]

Weiterlesen
1 2 3 70