Inseln in Kroatien, die besucht werden müssen

Zuletzt aktualisiert vor 4 Wochen

Kroatien ist bekannt für die zahlreichen Inseln, oder um genauer zu sein – 1244 Inseln, weswegen Kroatien als das Land der tausend Inseln bezeichnet wird. Sie erstrecken sich entlang der Küste wie die Perlen. 

Inseln in Kroatien
Inseln in Kroatien

Aber die Frage ist nun – für welche Insel sollte man sich entscheiden? Welche Inseln müssen besucht werden? Lesen Sie weiter, um zu erfahren!

Hvar

Die wohl bekannteste und meistbesuchte Insel in Kroatien hat sich auf dieser Liste den ersten Platz verdient. Natürlich handelt es sich um die Insel Hvar. In dieser sonnigsten Insel Kroatiens kann man gutes Wetter fast das ganze Jahr lang genießen. 

Kroatien

Falls Sie aber gerne schwimmen wollen, kommen Sie in der Hochsaison – also im Juli oder August. Genießen Sie Ihren Urlaub auf einem der zahlreichen herrlichen Strände auf der Insel. Sehen Sie selbst, warum Hvar so beliebt ist und buchen Sie hier eine wunderschöne Ferienvilla für sich.

Die Sonne passt auch der Lavendel, durch die Hvar bekannt ist. Fahren Sie durch die Insel und werfen Sie einen Blick auf die violetten Lavendelfelder, die sowohl mit seinem Aussehen als auch mit dem wunderschönen, aromatischen Duft faszinieren. 

Kulturliebhaber werden aber auch nicht enttäuscht, denn die Insel Hvar hat eine lange und reiche Geschichte, die auf den Stadtvillen und anderen Gebäuden zu sehen ist. Besuchen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und vergessen Sie Schloss Tvrdalj in der Stadt Stari Grad nicht! Dieses Schloss ist wirklich ein Highlight und eine gute Location für perfekte Fotos!

Krk 

Die Insel Krk befindet sich in der Region Kvarner und ist schnell und einfach mit einem Auto erreichbar. Die Insel ist mit dem Festland durch die Brücke verbunden, wodurch man die Insel noch leichter erreichen kann. 

Auf der Insel kann man die Stadt Krk und die kleineren Orte, wie Malinska, Njivice und Baška besuchen. In jeder Ecke kann man etwas Sehenswertes finden. Entscheiden Sie sich für einen dieser Orte und buchen Sie auf dieser Webseite ein wunderschönes Ferienhaus auf der Insel, um dort unvergessliche Erinnerungen zu machen. 

Die Insel hat eine reiche Geschichte und Kultur. Erleben Sie die mediterrane Lebensart beim Spaziergang durch die kleinen Gassen. Die pittoresken Häuser und die schöne Landschaft lassen keinen gleichgültig.

Inseln in Kroatien

Brač

Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten weiß-goldenen Strand mit dem türkis-blauen Meer? Dann ist Brač die richtige Insel für Sie. 

Dort finden Sie den perfekten Strand namens Zlatni Rat (Goldener Horn), der auf der Liste der 10 schönsten Strände weltweit steht. Genießen Sie dort Ihre Ruhe im Schatten des Kiefernwaldes und schwimmen Sie im kristallklaren Wasser. Natur- und Kulturliebhaber werden aber auch nicht enttäuscht. Wirklich sehenswert! 

Vis

Diese wunderschöne kleine Insel ist ein Muss für alle Urlauber, die gerne ihre Ruhe haben wollen. Wenn man Vis betritt, steht die Zeit still. Alles läuft dort langsam ab, sodass Sie Ihren Urlaub wirklich genießen können.

Die Insel ist aber eine richtige Naturschönheit! Auf jeder Ecke findet man eine kleine Bucht, wo man im kristallklaren Meer schwimmen kann. Außer der unberührten Natur und den herrlichen Stränden, kann man die pittoresken Gassen, wunderschöne Villen und die charmante Altstadt bestaunen. Probieren Sie auf jeden Fall das einheimische Gericht Viška pogača.

Machen Sie auch einen Ausflug zur nahegelegenen Insel Biševo und besuchen Sie dort die Plava špilja (Blaue Höhle). Die Höhle wird durch Sonnenstrahlen erleuchtet, wodurch das einzigartige blaue Licht entsteht.

Links

Letzte Artikel von Ulrike (Alle anzeigen)

Ich freue mich auf Deinen Kommentar!