Felix Lee

Felix Lee: Mein Vater, China und ich

Der Aufstieg Chinas neu erzählt oder Wie VW nach China kam „Am 17. April 1978 ist Wenpo Lee Anfang vierzig und Leiter der Forschungsabteilung bei Volkswagen in Wolfsburg. Hinter ihm liegt ein langer Weg: Als Kind floh er aus China …

Weiterlesen

Heide Marie Voigt

Heide Marie Voigt: Das Dorf

­Gastartikel von Heide Marie Voigt Eile und Weile, Reise auf der Neuen Seidenstraße Im Mai/ Juni 2019 reiste Heide Marie Voigt als alte Frau allein mit dem Zug von der Bremer Partnerstadt Dalian im Osten am Gelben Meer bis Khorgos …

Weiterlesen

Yaodong Wohnhof der Familie Wang bei Pingyao

Helen Wallimann: A Visit to Gansu Province

Die Schweizerin Helen Wallimann unterrichtet Englisch an einer Schule in Nanjing. Im Januar 2003 nutzt sie die Gelegenheit und nimmt die Einladung ihre freundes und Schülers Yang Tao, die Hochzeiten dreier Cousinen und das chinesische Frühlingsfest zubesuchen. Jetzt hat sie …

Weiterlesen

Reiseführer in meinem Bücherregal

Buchtipps für die China-Reise

China Bücher: Meine Lesetipps zur Reisevorbereitung, zur Geschichte und zur Unterhaltung. Wenn Du verstehen willst, wie China tickt, dann solltest Du lesen, viel lesen! Aber es gibt so viele Bücher über China – wie findest Du den Einstieg? Was hilft …

Weiterlesen

Briefe

H. Rosendorfer: Briefe in die chinesische Vergangenheit

Buchempfehlung: Briefe in die chinesische Vergangenheit Inhalt Vor tausend Jahren bricht der chinesische Würdenträger Kao-tai auf, um eine „neue“ Welt zu entdecken. Zusammen mit einem Freund hat er einen „Zeit-Reise-Kompass“ entwickelt, von dem er sich in die Zukunft versetzen lässt. …

Weiterlesen

Midnight in Peking

Who killed Pamela? Midnight in Peking

Paul French: Midnight in Peking The Murder That Haunted the Last Days of old China Die Geschichte Peking 1937: In der Nähe des unheimlichen Fox Towers wird die gräßlich verstümmelte Leiche einer jungen westlichen Frau gefunden. Waren es die bösen …

Weiterlesen

Ein Deutsches Klassenzimmer Buch von Jan Kammann

Jan Kammann – Ein deutsches Klassenzimmer

Buchrezension „Ein deutsches Klassenzimmer“ Der eher nüchterne Titel lässt kaum vermuten, dass es sich um ein spannendes, hochinteressantes Abenteuerbuch handelt. Erst der Untertitel weist daraufhin, was der Leser erwarten kann: 30 Schüler, 22 Nationen, 14 Länder und ein Lehrer auf …

Weiterlesen

Wuzhen Bibliothek

Darum nervt dieses Buch – Buchrezension

Darum nerven Chinesen Der ungeschminkte Wahnsinn des chinesischen Alltags von Heike Barai Von einem lieben Freund wurde mir dies Buch geschenkt. Deshalb habe ich lange überlegt, ob ich über das Buch schreiben soll. Denn ich habe selten ein Buch gelesen, …

Weiterlesen

Reiseführer in meinem Bücherregal

Tod einer roten Heldin

Buchrezension Qiu Xiaolong „Tod einer roten Heldin“ Die Geschichte Der Leichnam der offensichtlich ermordeten Modellarbeiterin Guan Xongying wird in der Nähe Shanghais gefunden. Oberinspektor Chen ermittelt und gerät in ein Durcheinander von Parteiinteressen, Wünschen hoher Kader und reicher Leute. Wenn …

Weiterlesen

Smiley

Reblogged: Richter Di im alten China

Es gibt eine berühmte Reihe von Krimis, die mit Spannung von Ermittlungen im alten China berichten: Die Geschichten vom Richter Di. Ich habe zwar vor langer Zeit auch schon mal den einen oder anderen Band gelesen. Da ich aber gar …

Weiterlesen