Wenn das Thema passt, nehme ich gerne mal an einer Blogparade teil. Ich finde es auch immer interessant, was andere Menschen zu den Themen schreiben.

1991 – 2019 Epilog – Kulturschock – Neuester Stand

Ulrike schreibt an ihrem Reiseblog

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. (Konfuzius) Rückblick auf die letzten 25 Jahre – Ich bin’s zufrieden! Große Asienreise 1991/92 September 1992: Meine große Reise ist zu Ende. Ich bin wieder Zuhause. Einige Zeit später habe ich damals noch einen Epilog geschrieben, der kurz die Ereignisse nach meiner Reise […]

Weiterlesen

Räucherstäbchenuhr

Zeitmessung per Räucherstäbchen – eine interessante Idee aus China: Ein alter Chronometer in Form eines Drachenbootes, eine Räucherstäbchenuhr. Die Zeit sichtbar zu machen, ist ein uralter Wunsch, der viele Formen angenommen hat. In der Kunsthalle von Lübeck habe ich diesen ungewöhnlichen Chronometer in Form eines kunstvoll gestalteten Drachenboots gesehen. Es handelt sich um eine sog. Räucherstäbchenuhr. Ein in acht gleichen […]

Weiterlesen

Die schönsten Orte in China

Schmetterling im Steinwald bei Kunming

Immer wieder sehe ich diese reißerischen Überschriften: “Die 10 schönsten Orte in China”, “Die ultimativen Must-See Orte in China” usw. Tolle Überschriften, solche Artikel werden sicherlich auch gerne gelesen. Bei mir regt sich Widerspruch. “Schönheit liegt im Auge des Betrachters” soll schon Thukydides vor rund 2.400 Jahren gesagt haben. Die tollsten Orte in China, die Du unbedingt gesehen haben musst! […]

Weiterlesen

Hochgeschwindigkeitsbahnhöfe in China

Xuzhou Bahnhof

In China hat sich die Produktion von Hochgeschwindigkeitszügen und die Einrichtung entsprechender Strecken und Bahnhöfe rasant entwickelt. Die schnellsten Züge fahren mit rund 350kmh von Shanghai nach Peking. Für rund 1.200km brauchen diese Züge nur ca. 4,5 Stunden. Aber nicht nur die Züge sind schnell, nein, auch die Errichtung der passenden Bahnhöfe wird mit Power vorwärts getrieben. Keine jahrelangen Diskussionen […]

Weiterlesen

Satemin – mein Paradies

Satemin  – ein idyllisches Dorf im Wendland Drei Tage im Wendland haben mich verändert. Ich habe ausgerechnet im ruhigen, ländlichen Satemin mein Paradies gefunden! Ich! Die Stadtmaus! Der der Trubel und die Menschenmassen in China eher Spaß machen als auf die Nerven gehen! Drei vollkommene Tage. Drei Wochen ist das her und ich sehne mich schon wieder nach dem ruhigen […]

Weiterlesen

Die Dingle Halbinsel – Meer umschlungen

Dingle Halbinsel

Dingle Halbinsel: Grün, windzerzaust, wunderschön! Wenn man mich nach meiner Leidenschaft für das Meer fragt und wo ich es am schönsten finde, dann lautet meine Antwort: Die Dingle Halbinsel im äußersten Westen Irlands ist ein einzigartiger Ort, um das Meer, den Ozean in all seinen Facetten zu erleben und zu genießen. Der Atlantik ist auf der Halbinsel allgegenwärtig, denn sie […]

Weiterlesen

LieblingsChinesisch: Quadrat

Aus meinem Archiv und überarbeitet: Ailsas Travel Theme asks this week (März 2016) for a „Square“ (Quadrat). This is my contribution. Eine Herausforderung: ein Foto, das ein Quadrat zeigt! Das ist in China gar nicht so einfach, denn die Chinesen lieben runde Formen. Rund, das strahlt Harmonie aus. Doch das Quadrat spielt eine bedeutende Rolle in der Chinesischen Geschichte und […]

Weiterlesen

Meine schönsten Reisefotos 1-2018

Chinesische Rotbauchunke im Gelsenkirchener Zoo

Michael vom Blog Erkunde die Welt hat wieder zur  Fotoparade aufgerufen. Für mich ist das eine gute Gelegenheit, mal auf meine Ausflüge des 1. Halbjahrs 2018 zurückzublicken. Worum geht’s? Michael gibt die Themen vor und der teilnehmende Blogger soll dazu seine schönsten Fotos aus dem letzten halben Jahr präsentieren. Dies sind die aktuellen Themen: Nahaufnahme Nachts Nass Kontrast Farbtupfer Schönstes Foto […]

Weiterlesen

Meine perfekten 48 Stunden in … Peking

2 Tage Peking

Auf Traveller’s insight wird zur Blogparade aufgerufen: “Die perfekten 48 Stunden in…”. Dies ist mein Beitrag dazu. Doch worüber soll ich schreiben? Ich mache gerne Wochenendtripps in Europa. Natürlich habe ich vorher immer eine Idealvorstellung von meiner Zeit vor Ort. Doch “erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!”. Beispiel Paris 2016. Es waren etwas mehr als 48 Stunden. […]

Weiterlesen

Medizin kaufen in China

Medizin kaufen in China: Hilfreich dieses Zeichen Yao für Apotheke

Bislang habe ich ja meistens dafür plädiert, Medizin wie Kopfschmerztabletten usw. in China zu kaufen. Die sind dort einfach preiswerter. Bislang hatte ich auch gute Erfahrungen gemacht. Und dann kam meine China-Reise 2017. Zwei Wochen unterwegs, alleine, ohne Organisation. Ich habe in 17 Tagen 6 Städte in China besucht, 5 Bahnfahrten erlebt. Da bleibt keine Zeit zum krank feiern. Sich […]

Weiterlesen
1 2 3 12