Umweltschutz? Nachhaltiges Reisen? Angst auf Reisen? Nicht nur Pleiten, Pech und Pannen findet Ihr in diesem Kapitel, sondern auch Nachdenkenswertes rund ums Reisen.

St. Nicolaus Kirche in Alsterdorf

St. Nicolaus Kirche

Eine kleine Kirche mit einer Vergangenheit, die nachdenklich stimmt. St. Nicolaus ist einen Besuch wert! Das kleine Kirchlein steht seit ca. 130 Jahren oberhalb der Sengelmannstraße und ist die zentrale Kirche der Stiftung Alsterdorf (vormals Alsterdorfer Anstalten). Sie ist eng verbunden mit Pastor Sengelmann. Eigentlich wäre nichts Besonderes zu berichten über die St. Nikolaus Kirche, wenn da nicht das Jahr […]

Weiterlesen

Ausstellung UnBinding Bodies

Lotosschuhe

Lotosschuhe und Korsett Wieder einmal hat das Museum am Rothenbaum MARKK ein spannendes Ausstellungsthema gefunden, das man eher selten in deutschen Museen findet: Die Lotosfüße der chinesischen Frauen. Vor mehr als 1000 Jahren nahm die Tradition der kleinen Frauenfüße ihren Anfang. Über die Jahrhunderte hinweg entwickelten sich Techniken und Methoden, die Füße klein und damit „schön“ zu halten. Bis dann […]

Weiterlesen

Gendern – was soll das?

Starke Frauen St Pauli Museum

„Wir treffen uns zur Besprechung im Mitarbeiter*innenraum!“, sagt ein Kollege. Ich stutze. Irgendwie hörte sich das merkwürdig an. So nach „Mitarbeiterinnenraum“. Hatten wir ein neues Zimmer? Dann dämmerte es mir: „Du hast doch eben nicht etwa gegendert?!“ Gendern – was bedeutet das? So, jetzt muss ich mich mal auslassen und mich über das populär gewordene Gendern aufregen. Vorab: Ich finde […]

Weiterlesen

Von der Angst unterwegs – Der Überfall

Überfall in Edinburgh

Der Überfall in Edinburg und wie er mein Leben prägte. Angst unterwegs kennt jeder Reisende. Sei es die Angst vor dem Fliegen, die Angst vor der Begegnung mit wilden Tieren oder die Angst bei der Fahrt am Rande einer tiefen Schlucht. Das sind Ängste, die durchgestanden oder überwunden werden. Diese gehören zum Abenteuer. Auch die wirklich bedrohlichen Erlebnisse, der Überfall, […]

Weiterlesen

Parasiten unterwegs: Heimtückische kleine Biester

Parasiten Affen, die sich lausen

Parasiten unterwegs: Wie man sie sich einfängt und wie man sie wieder loswird. Unterwegs in der Welt kann man sich manche Parasiten holen. Die meisten der kleinen Biester sind zwar lästig aber überwiegend nicht besonders gefährlich. Ich persönlich habe von dem Folgenden nur die Bettwanzen kennengelernt. Schon das war schlimm genug. Doch auch die anderen hier aufgeführten Parasiten kann man […]

Weiterlesen

Zigaretten und Tabak sind große Umweltsünder

Tabak Plantage

Nein, ich möchte niemanden das Rauchen, die Zigaretten oder den Tabak verbieten. Aber ich werde hier ein großes Plädoyer gegen das Rauchen starten. Nicht nur, dass es der Gesundheit schadet, sondern es hat sich zu einem Umweltproblem ungeahnten Ausmaßes entwickelt. Tabak (veraltet Tobak) ist ein pflanzliches Produkt, das aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Tabak (Nicotiana) hergestellt wird. Von […]

Weiterlesen

10 Tipps für Deine Sicherheit unterwegs

Sicherheit unterwegs Kontrolle in Peing

Tipps für Deine Sicherheit unterwegs auf Reisen „Hände weg vom Pfefferspray!“ habe ich geschrieben. Wenn kein Pfefferspray, was dann? Jedenfalls kein Messer! Hier meine Tipps und Erfahrungen: 10mal Sicherheit unterwegs Das Auswärtige Amt Ich informiere mich vor meiner Abreise über die Sicherheitslage in meinem Zielland. Dazu nutze ich als erstes die Seite vom Auswärtigen Amt. Da stehen aktuell zu China […]

Weiterlesen

Das bunte Handtuch, ein Mitbringsel aus Sri Lanka

Handtuch

Damals, als ich noch jung und unerfahren war, ereignete sich auf meiner zweiten Reise nach Sri Lanka ein Vorfall, der ich mich vieles für meine Reisen lehrte. Ich kaufte mir ein Handtuch. Das war 1985 und ich war noch nie auf eigene Faust außerhalb von Europa unterwegs. Ich war einmal in Sri Lanka gewesen mit einer Gruppe Reiseverkehrskauffrauen. Da wohnten […]

Weiterlesen

Alleine, mit dem Rucksack

Ulrike am Karakul-See

Warum ich so reise, wie ich reise Ich reise alleine. Als Frau alleine. Mit dem Rucksack. Durch die Welt. Am liebsten durch Asien und dort am liebsten durch China. Alleine? Alleine! Mit Vergnügen, mit Genuss, mit dem Rucksack aber immer ohne Begleitung. Immer – ohne – Begleitung? Nein, so kann ich das auch nicht sagen. Ich treffe unterwegs immer Menschen, […]

Weiterlesen

Internationaler Frauentag

Frauen der Minderheit der Naxi

08.03. Der Internationale Frauentag – gefeiert und doch mit einem kleinen Beigeschmack. Warum gibt es immer noch so viel Ungerechtigkeit? Warum müssen wir immer noch betonen, dass Frauen und Männer gleichberechtigt sind? Warum ich dies Bild für den Internationalen Frauentag gewählt habe. Das Bild zeigt zwei Frauen der Naxi in tradioneller Kleidung in Yunnan. Die Naxi waren matriarchalisch organisiert und […]

Weiterlesen
1 2 3 13