Natürlich darf mein aktueller Wohnort Hamburg nicht auf meinem Blog fehlen! Von Sehenswürdigkeiten abseits der Touristenpfade, Ausflügen und Erlebnissen rundum und in Hamburg berichte ich in diesem Kapitel.

Eine Hafenstadt wie Hamburg ist geprägt vom Zusammensein vieler Kulturen und Menschen aus aller Welt. Das liebe ich an dieser Stadt! Es ist nirgendwo zu weit, um eine kleine Reise hinaus in die weite Welt zu machen, ohne das Stadtgebiet zu verlassen.

Ich nutze jede Gelegenheit, um die vielen Kulturfeste, chinesische Theateraufführungen und bunte Märkten zu besuchen. Snacks aus China, aus Äthiopien oder Indien: Der Duft von exotischen Leckerbissen liegt häufig in der Luft. Manchmal glaube ich, dass ich gar nicht weit weg reisen muss, das Gute liegt direkt hier. Und wenn mein Fernweh groß wird, dann gehe ich zum Hafen oder zum nächsten Straßenfest…

Wandsbeker Gehölz

Wandsbeker Gehölz Blühender Kirschbaum

Frühling ist überall ein wunderschönes Ereignis, vor allem nach einem langen und trockenen Winter in Peking. Doch auch in Hamburg habe ich den Frühling entdeckt, ganz nahe und fast unbeachtet. In Wandsbek gab es im 18. Jahrhundert ein Schloss des dänischen Finanzministers Carl Graf von Schimmelmann. Dazu gehörte auch ein prächtiger Schlossgarten und ein Jagdrevier mit einem alten Baumbestand. Das […]

Weiterlesen

Der alte Bunker am Gojenboom

Bunker am Gojenboom

Der alte Bunker am Gojenboom in Hamburg Horn April 2022: Von dem Bunker ist nichts mehr übrig. Eine Geschichte der Erinnerung. Update Februar 2021: Der Abriss des Bunkers am Gojenboom ist in vollem Gange! Dies geschieht im Zusammenhang mit dem Ausbau der U4. Zwei neue Haltestellen „Stoltenstraße“ und „Horner Geest“ und ein Anschluss an die „Horner Rennbahn“ sind geplant. Die […]

Weiterlesen

Ausflug nach Kirchwerder in Vierlanden

Kirchwerder

Strahlender Sonnenschein lockte mich aus dem Haus. Gestern hatte mir eine Kollegin einen Tipp für einen Ausflug gegeben. Wie wär’s mit den Vierlanden? Gerade jetzt im Frühling ist es besonders schön, denn die Vierlande sind bekannt für Obst- und Gemüseanbau. Mein Ziel war Kichwerder, ein kleiner Ort an der Elbe. Besonders die St. Severini-Kirche hatte meine Aufmerksamkeit erregt. Die fällt […]

Weiterlesen

Meine Top 3 Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Maritimes Museum Hamburg

Hamburg steckt voller Sehenswürdigkeiten. Ich lebe hier, ich sollte das wissen! Hamburg – eine Stadt geprägt vom Handel und Hafen, eine Stadt, die das Fernweh weckt und in die man immer gerne zurückkehrt. Top Sehenswürdigkeiten in Hamburg Es fällt mir schwer, eine Auswahl zu treffen. Was empfehle ich? Wohin zieht es mich immer wieder? Die Alster? Die Museen? Hafencity? Die […]

Weiterlesen

Klaus Störtebeker, bewunderter Seeräuber

Störtebeker

Klaus Störtebeker, ein Held und wagemutiger Seefahrer – jedenfalls in meinen Jugenderinnerungen. Er war eine Mischung aus Robin Hood und Seeräuber in nördlichen Gefilden. Es gibt viele Geschichten und Legenden um ihn. Schon die vielen angeblichs und vielleichts in seinen Geschichten und Legenden über ihn zeigen, wie unsicher und im Nebel der Legenden und Geschichten ein Klaus Störtebecker existiert. Hat […]

Weiterlesen

Linie 2: Hop on Hop off zum Preis eines Tagestickets

Speicherstadt Linie 2

Stadtrundfahrt in Hamburg geht einfach und preiswert: Mit dem Tagesticket des HVV und der Bus-Linie 2. Das für die heute beschriebene Stadtrundfahrt interessante Stück führt einmal quer durch die Hafencity bis nach Altona. Das Schöne an dem Tagesticket ist, dass Du an jeder der 15 Haltestellen ein- und aussteigen kannst, Hop-on Hop-off einfach. Das einzige, was Du im Gegensatz zu […]

Weiterlesen

Landungsbrücken Hamburgs Tor zur Welt

Landungsbrücken

Die Landungsbrücken sind eine der Top-Sehenswürdigkeiten Hamburgs. Und mit seiner Aussicht auf dem Hafen auch das Kernstück. Was wäre Hamburg ohne Hafen?! Geschichte Bis ins 19. Jahrhundert legten die Schiffe aus aller Welt an, wo gerade Platz war. Doch die Anlegestellen reichten bei immer größer werdenden Betrieb nicht mehr aus.1866 entstand mit dem Sandtorhafen eine erste moderne Umschlaganlage. In Schuppen […]

Weiterlesen

Abwasser mit Geschichte in Hamburg

Kanaleinstieg Hamburg Baumwall

Das Denkmal für William Lindley, den Erbauer der ersten Abwasser-Siele Hamburgs. Versteckt, leicht zu übersehen steht zwischen den U-Bahn-Stationen Baumwall und Landungsbrücken die Statue eines Mannes. Würdevoll im langen Gehrock steht er da, in der rechten Hand einen Plan und die linke energisch in die Hüfte gestämmt. Über ihm rattert die U-Bahn und um ihn herum tost der Verkehr. Wer […]

Weiterlesen

Miniaturwunderland Hamburg

Miniatur-Wunderland

Corona – wir dürfen/können nicht verreisen! Bevor ich mich vor lauter Langeweile und Fernweh ganz auf die Couch zurückziehe, fällt mir was ein: Wir haben in Hamburg etwas, das es uns ermöglicht, ohne weit zu fahren oder gar zu fliegen, die weite Welt zu entdecken: Das Miniaturwunderland! Mitten der Hamburger Speicherstadt findet ihr einen Ort, an dem Ihr den Duft […]

Weiterlesen

Die Elbphilharmonie – Hamburgs Wahrzeichen

Elbphilharmonie

Seit 2007 im Bau und mittlerweile zum Milllionengrab geworden, wurde die Elbphilharmonie im Januar 2017 endlich eröffnet. Ein tolles Programm und eine großartige Aussicht auf die Elbe erwarten den Besucher. Im April 2017 gibt es endlich von mir hochaktuelle Fotos nicht nur von außen sondern auch von der Plaza. Zum aktuellen Programm der Elbphilharmonie geht es hier 2022: 5 Jahre […]

Weiterlesen
1 2 3 9