China auf dem Bambooblog: Reiseberichte, Informationen, Reisetipps, Nachdenkliches, Sehenswürdigkeiten, Exkursionen abseits der Touristenpfade – Wenn Ihr das Land näher kennen lernen wollt, seid Ihr hier richtig!

Das Reich der Mitte ist ein wunderbares Land mit einer großartigen Kultur, grandiosen Landschaften und freundlichen Menschen. Ich habe mich gleich verliebt und möchte Euch die vielen bunten Seiten zeigen.

Übrigens: Negatives und schlechte Nachrichten über die Volksrepublik bieten die großen Medien zuhauf. Deshalb verzichte ich hier weitgehend darauf. Mein Ziel ist es, Euch zu zeigen, wie schön das Land ist und mit Vorurteilen aufzuräumen.

Ich berichte über meine Erlebnisse, erzähle Geschichten und empfehle Sehenswürdigkeiten. Hotspots und Orte abseits der Touristenpfade könnt Ihr gleichermaßen mit mir erkunden. Als Experte arbeite ich bei dem Reiseveranstalter feel China und kann Euch hier viele Tipps für Eure Reise geben. Oder Ihr könnt Euch direkt an feel China wenden. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich dann Eure Reise organisiere, ist hoch.

Ja, ich habe in mehr als 30 Jahren Reisen das riesige Land gründlich kennengelernt. Der äußerste Westen mit Kashgar und der Taklamakan-Wüste sind mir genauso vertraut wie die Metropole Peking, meine Lieblingsstadt. Tibetisch-Buddhistische Tempel in Gansu, Kirchen in Peking oder ein Synagoge in Shanghai: Ich habe mir alles angesehen, offen und neugierig. Ich bin im Nationalpark Jiuzhaigou gewandert und auf der Großen Mauer geklettert.

Ich freue mich, dass Du meinen Bambooblog gefunden hast!

Viel Spaß!
Ulrike

China Steckbrief und Informationen: Das Wichtigste für Eure Reise kurz zusammengefasst und mit zahlreichen weiterführenden Links findet Ihr hier.
.
Hier findet Ihr auch die Antwort auf die Frage, die mir am häufigsten gestellt wird: Warum ausgerechnet China?

798 Art Zone in Peking

Art Zone 798 - Streetart

798 Art Zone – Streetart in Peking Offizieller Name der 798 Art Zone: Kunstbezirk Dashanzi (chinesisch 大山子艺术区, Pinyin Dàshānzi Yìshùqū), bekannt auch als “Factory 798”. Der Pekinger Bezirk Dashanzi ist ein Mekka für Liebhaber von Streetart und moderner Kunst. Einst ein trister Vorort mit trostlosen Fabrikgebäuden ist das Gebiet zu einem lebhaften bunten Ort geworden. Das, was man sonst in […]

Weiterlesen

Der Große Panda – Liebling aller China-Reisenden

Großer Panda in Bifengxia 2016

Der Große Panda mit seinem markanten schwarzweißen Fell wirkt wie ein liebenswerter Teddy. Er ist ein Bär und doch Vegetarier. Der Panda lebt versteckt als Einzelgänger in den Wäldern Südwestchinas. Als Reisender kann man ihn am besten in einer der schönen Panda-Aufzustationen nahe von Chengdu, der Hauptstadt von Sichuan, besuchen. Es gibt viel Seltsames über ihn zu berichten und die […]

Weiterlesen

Eintauchen in die Vergangenheit: Die Xicheng Hutongs

Tor zu einem alten Haus

Peking abseits der Touristenpfade Entgegen aller Unkenrufe bleibt so manche alte Straße (Hutong) erhalten. Ja, die Häuser werden liebevoll renoviert und endlich mit Heizung und fließend Wasser ausgestattet! Weniger bekannt und besucht als die Altstadtgebiete rund um den Houhai-See in Peking ist das Viertel „Xicheng“. Xicheng bedeutet einfach „Weststadt“ im Gegensatz zu „Dongcheng/ Oststadt“. Diese Stadtteile nördlich der berühmten Changan-Avenue […]

Weiterlesen

Die schönsten Orte in China

Schmetterling im Steinwald bei Kunming

Immer wieder sehe ich diese reißerischen Überschriften: “Die 10 schönsten Orte in China”, “Die ultimativen Must-See Orte in China” usw. Tolle Überschriften, solche Artikel werden sicherlich auch gerne gelesen. Bei mir regt sich Widerspruch. “Schönheit liegt im Auge des Betrachters” soll schon Thukydides vor rund 2.400 Jahren gesagt haben. Die tollsten Orte in China, die Du unbedingt gesehen haben musst! […]

Weiterlesen

Ich sehe rot! Chinesisch Neujahr

Die glückbringende rote Unterhose

Happy Chinese New Year! Der wichtigste Feiertag im chinesischen Jahr, das Chinesische Neujahr, spielt seit etlichen Jahren auch in meinem Leben eine mehr oder minder wichtige Rolle. Eigentlich bin ich ja zu diesem Zeitpunkt weit weg von China, doch ich komme nicht davon. Ich kann dem Rummel nicht entfliehen. Schließlich arbeite ich mit vielen Chinesen zusammen, für die auch außerhalb […]

Weiterlesen

Trommel- und Glockenturm in Peking

Trommelturm in Peking

Trommel- und Glockenturm: Zeitansage im alten China Glocken und Trommeln waren schon vor Tausenden Jahren wichtige und beliebte Musikinstrumente in China. Ab der Han-Dynastie (206 v. Chr. – 220 n.Chr.) gab es Glocken, die den Morgen anzeigen sollten. Trommelschläge galten für den Abend. Diese zeigten die Zeiten an, zu denen die Stadttore geöffnet bzw. geschlossen wurden. Dafür hatte jede Stadt […]

Weiterlesen

Wutai Shan – Heiliger Berg des Buddhismus

Xiantong Tempel

Wutai Shan – 五台山 – Wǔtái Shān Raus aus den trubeligen chinesischen Städten! Ruhe finden, Natur erleben, tiefe Spiritualität spüren. Die Fahrt führt von Norden (Datong) kommend über Hügel, deren Hänge zerfurcht sind von den Terrassen für den Getreide- und Maisanbau. Grandiose Aussichten auf die langsam im Abendlicht versinkende Landschaft. Raues Krächzen der vom Wind zerzausten Elstern. Ein einsamer Pavillon gibt dem […]

Weiterlesen

Nachhaltigkeit unterwegs in China – geht das?

Das Thema “Nachhaltigkeit unterwegs” ist eine große Herausforderung für jemanden, der gerne nach China reist. Ich muss auch gleich als erstes gestehen, dass ich mir früher wenig Gedanken um nachhaltiges Reisen gemacht habe. Doch die Prinzipien, an die ich mich Zuhause halte, vergesse ich auch unterwegs nicht so einfach. Eigentlich gehe ich mal wieder den „Mittleren Weg“, der mir aus […]

Weiterlesen

Die Reiseapotheke für China

Traditionelle Apotheke in Südchina

Auch wenn man so einiges an guten Medikamenten in China kaufen kann, so sollte man sich vor einer Reise immer die Frage nach einer Reiseapotheke stellen, also nach den Medikamenten und medizinischen Hilfen, die man unbedingt mitnehmen möchte, muss. Hinzu kommt, dass man seine kostbare Reisezeit nicht mit der Suche nach einer Apotheke verbringen möchte. Selbst in Peking habe ich […]

Weiterlesen

Damals in China: FEC -Foreign Exchange Certificate

FEC Foreign Exchange Certificate

Reisen vor 30 Jahren in China brachte einige heute fast vergessene Herausforderungen mit sich. Und machte den fröhlich reisenden Touristen, vor allem den Individualreisenden, schnell zum Kleinkriminellen. Denn es gab zwei Währungen damals in China. Eine ganz speziell für Leute, die ausländische Währungen mitbrachten und umtauschten: Foreign Exchange Certificates – FEC Die FEC wurden 1980 in der VR China eingeführt, […]

Weiterlesen
1 2 3 34