Christliche Feiertage auf Chinesisch

Es wird Zeit, dass ich den christlichen Feiertagen im Chinesischen Raum gebe. Auch wenn es in China nicht unbedingt gerne gesehen wird, gewinnen sie immer mehr an Bedeutung. Vor allem, weil sich so wunderbar Geld damit verdienen lässt.

Weihnachtsdekoration in Shanghai

Weihnachten

圣诞节 • shèngdànjié = Der Heilige/Weise + Geburtstag + Feiertag

圣诞快乐! • shèngdàn kuàilè = Frohe Weihnachten!

降临期​第​一​主日 • jiànglínqī dì yī zhǔrì = der Erste Advent

圣诞树 • shèngdànshù = Weihnachtsbaum

平安夜 • píng’ānyè = Frieden + Nacht = Heiligabend

显现日 • xiǎnxiànrì = Dreikönigstag

Ostern

复活节 • fùhuójié = (wiederkehren + Leben) Auferstehung + Feiertag

复活节​兔子 • fùhuójié tùzi = Osterhase

复活蛋 • fùhuódàn = Osterei

基督​受难日 • jīdū shòunànrì = Jesus Leidenstag = Karfreitag

Pfingsten

五旬节 • wǔxúnjié = fünf + Decade + Fest = Pfingsten

圣灵​降临节 • shènglíng jiànglínjié = Heiliger Geist + Ankunft

Christliche Feiertage auf Chinesisch

In China war es bis vor wenigen Jahren eigentlich verboten, die Stadt weihnachtlich zu schmücken. Jetzt wird es immer mehr üblich, seine Wohnung und auch die Stadt weihnachtlich zu dekorieren, nicht nur bei Christen. Chinesische Christen gehen an Heiligabend in die Kirche. Junge Leute feiern mit einem Festmahl im Restaurant oder machen eine Party.

In China leben ca. 70 Millionen offizielle und unregistrierte Christen, das sind 5% der Bevölkerung, die auch gerne die Kirchen füllen. Und es werden immer mehr.

Ein besonder chinesischer Brauch zu Weihnachten ist es, Äpfel zu verschenken. Apfel heisst auf Chinesisch „Pingguo“ und der Heiligabend wird als „Pinganye“ bezeichnet. Wer nun die Liebe der Chinesen für die Homophone ihrer Sprache kennt, ahnt bereits worauf das hinausführt: den „Ping’anguo“ oder den Weihnachtsapfel, eine rein chinesische Erfindung. Wer ihn verschenkt, kann damit gleichzeitig seine Weihnachtsgrüsse übermitteln.

Da Weihnachten von den meisten Chinesen einfach als schöne Dekoration wahrgenommen wird, kann man fast das ganze Jahr über In China Weihnachtsmännern begegnen.

Wusstet Ihr, dass die größte Bibel-Druckerei der Welt bei Shanghai ist?

Ostern spielt in der Öffentlichkeit keine so große Rolle. Pfingsten gar wird kaum wahrgenommen.

Ostern wird außer in den Kirchen nicht gefeiert. Wenn überhaupt wird es ein wenig wie Chinesisch Neujahr gefeiert z.B. mit roten Spruchbändern. Festliche Höhepunkte sind musikalische Darbietungen und ein besonderer Gottesdienst, begleitet von schönen Dekorationen. Im Rahmen der Feierlichkeiten werden Ostereier als Geschenke überreicht, häufig kann man diese vor der Kirche erwerben. Katholiken werden traditionell an Ostern getauft.

Bilderbuch Holland Keukenhof
Ostern am Keukenhof, ein beliebtes Ausflugsziel der Chinesen.

Links

Wenn ich einen Feiertag vergessen habe oder Euch noch ein Begriff einfällt, dann schreibt das in die Kommentare!

Letzte Artikel von Ulrike (Alle anzeigen)

Ich freue mich auf Deinen Kommentar!