Lieblingsradikal: Chinesisch Mensch

Zuletzt aktualisiert vor 9 Monaten

Chinesisch Mensch

休息吧!• xiūxi ba!   =   Macht Pause!

So klang es, sobald die Pausenklingel ertönte, damals an der Uni in Peking 1993. Neulich hat mir eine Freundin erzählt, sie hätte sich das betreffende Schriftzeichen ganz leicht dadurch merken können, dass sie sich eine Person vorstellt, die sich an einen Baum lehnt und Pause macht.

Das chinesische Frühstück: Schnelle Nudelsuppe
Die Nudelsuppe an der Ecke

Heute möchte ich Euch nun das „Mensch“-Radikal zeigen, das sich häufig bei chinesischen Schriftzeichen findet. Wie schon mal erwähnt, sind die Radikale der Teil, der ganz grob die Richtung zur Bedeutung des Schriftzeichens zeigt.

Chinesisch Mensch

Das Radikal kommt in 2 Formen vor:

人 rén Mensch. Das wird nicht nur als Radikal genutzt, sondern ist auch das ganz gewöhnliche Wort für Person.

Beispiele:

人 • rén = Mensch
从 • cóng = folgen
丛 • cóng = das Gedränge, das Büschel
众 • zhòng = die Menschenmenge, die Massen

Herrlich – nicht wahr?!

Menschenmassen im Louvre
Menschenmassen im Louvre vor der Venus von Milo

Der Plural von Mensch ist dagegen

人们 • rénmen = Menschen

Hier treffen das Schriftzeichen für Chinesisch Mensch und das für „mehrere“ zusammen. Das zweite Zeichen hat das Radikal „Mensch“ vor das lautmalerische „men“ gesetzt und ist ein Zeichen, das immer den Plural kennzeichnet. Siehe auch „我 = ich“ und „我们 = wir“.

Etwas zusammengeschoben, damit es in die Fläche eines Schriftzeichen passt, kennzeichnet das Radikal vieles, was irgendwie mit dem Menschen zu tun hat. Hier einige Beispiele:

他 • tā = Personalpronomen „er“, dagegen 她 • tā = „sie“

什么 • shénme = was, welche(r)

身体 • shēntǐ = Körper, Gesundheit

休 • xiū = ausruhen

保 • bǎo = schützen, bewachen

人马 • rénmǎ = die Einheiten (militärisch)
Diese Schriftzeichen lassen viele Bilder in meinem Kopf entstehen. Es ist der uralte Versuch, militärische Einheiten darzustellen. Diese bestanden ursprünglich aus Reitergruppen.

Natürlich gibt es noch viel mehr Schriftzeichen mit dem Menschen-Radikal. Aber es hat mir besonderen Spaß gemacht, einige Schriftzeichen heraus zu suchen, die sich sehr ähnlich sind. Das zeigt mal wieder, wie wichtig jeder einzelne Strich in einem chinesischen Schriftzeichen ist.

Ein schönes und wichtiges Wort ist auch das folgende:

退休 •  tuìxiū = sich zurückziehen + ausruhen = Pensionierung, in Rente gehen

Links

Ulrike

2 Gedanken zu „Lieblingsradikal: Chinesisch Mensch“

  1. Das 保 (beschützen) gefällt mir besonders gut – links der Mensch, rechts (was wie ein Tintenfisch aussieht, wie ich finde :-D) steht „dumm“. Also: Dumme Menschen müssen beschützt werden 😀 Damit ziehe ich meinen Mann gern auf, denn der hat das Zeichen in seinem Namen.

Ich freue mich auf Deinen Kommentar!