Xi’an: Steinzeit und Moderne

Xi'an Glockenturm

Xi’an Tag 2 – Nach der Steinzeit in Banpo stürze ich mich in das lebhafte Muslim-Viertel mit seinen köstlichen Düften. China Reisebericht 2017 – Tag 9 25.11.17 Heute lasse ich es langsam angehen. Ich fühle mich erschöpft und überfordert  mit dem ständigen unterwegs sein. Doch was soll man machen, wenn man nur diese zwei Wochen hat? So viel stand auf […]

Weiterlesen

Nächste Station: Xi’an

Xi'an - Stadtmauer

Fahrt nach Xi’an China Reisebericht 2017 – Tag 7 und 8 23.11.17 Kurz nach 12 Uhr fährt mein Zug nach Xi’an. Eine Fahrt voller kleiner Freuden. Zunächst finde ich gleich einen Taxi-Fahrer, der mich zügig zum Bahnhof Anyang Dong bringt. Die Fahrkarte habe ich schon in Peking bekommen. Die Taxi-Fahrt kostet nur 30 RMB. Sie geht wieder durch die endlosen […]

Weiterlesen

Anyang – mein archäologischer Traum!

Yinxu - Kutsche

China Reisebericht 2017 – Tag 6 22.11.17 Oh, ich hab soo gut geschlafen! Doch früh werde ich von einem Piepen aus dem Nebenzimmer wach. Da hat jemand anscheinend die Tür beim Rausgehen nicht geschlossen. Jetzt nervt das Ding! Ich lasse den Tag ruhig angehen. Highlights des Tages Die Ruinen von Yinxu Schriftzeichenmuseum Taxi fahren in Anyang Wenfeng Pagode Ich habe […]

Weiterlesen

Mein Kulturblick: Verbotene Souvenirs

Scherben von der Ausgrabung auf der Cremon Insel

Ich oute mich! In meinem Besitz befinden sich Souvenirs, die man eigentlich nicht haben darf: Verbotene Souvenirs Es fing damit an, dass meine Eltern gerne mit mir und meinen Schwestern nach Skandinavien in die Ferien gefahren sind. Meine Eltern, besonders meine Mutter, waren an allem interessiert, was alt oder noch älter ist. Jedes Hügelgrab, jeder Dolmen musste besichtigt werden. Zahlreiche […]

Weiterlesen

Ausgrabungen auf der Cremon-Insel

Tisch voller Scherben Cremon-Insel

Die Cremon-Insel in Hamburg Auf alten Stadtplänen aus dem 16. Jahrhundert ist die Cremon-Insel noch deutlich als Insel zu erkennen, umgeben von Fleeten, wie die schmalen Wasserverbindungen in Hamburg genannt werden. Die Cremon-Insel ist eine Marschinsel im Mündungsgebiet der Alster in die Elbe. Man findet sie zwischen Speicherstadt und Katharinenkirche. Heute ist das Katharinenfleet zugeschüttet und die Cremon-Insel kaum noch […]

Weiterlesen

MenschenWelten – Reise in die Vergangenheit

Menschenwelten

Das Niedersächsische Landesmuseum Hannover heißt jetzt WeltenMuseum. Das Niedersächsische Landesmuseum beherbergt fünf Sammlungen, eine naturkundliche, eine völkerkundliche und eine archäologische Sammlung sowie eine Gemälde- und eine Münzsammlung. Präsentiert werden diese in drei Welten: NaturWelten, MenschenWelten und KunstWelten. Die Abteilung MenschenWelten stand im Mittelpunkt meines Besuchs im Juni 2017. Damit habe ich in diesem Jahr nach dem Landesmuseum für Vorgeschichte in […]

Weiterlesen

Stonehenge – gewaltiger Tempel der Vorzeit

Stonehenge von nahem

Stonehenge, mysteriöser Steinkreis in Südengland. Tausende Jahre alt und immer noch sind nicht alle Geheimnisse gelüftet! Ein Ausflug von London. Ausflug nach Stonehenge Als ich bei meinen Recherchen zu meinem Besuch in London Ende Februar 2017 entdeckte, dass Ausflüge von London nach Stonehenge angeboten werden, lachte mein Archäologen-Herz! Ok, 2,5 Tage London sind nicht wirklich viel. Davon dann den Großteil […]

Weiterlesen

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle

Museum für Vorgeschichte Halle Auerochse

Da war sie: die Idee, dass ich unbedingt mal nach Halle muss! Die Himmelsscheibe von Nebra, im Zentrum spannender Fernseh-Dokumentationen und interessanter Diskussionen. Sie kann man im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle besichtigen. Das war der erste Anlass, um über eine Reise nach Halle nachzudenken. Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Bei meinen Recherchen traf ich auf die begeisterte Aussage meiner Schwester, […]

Weiterlesen

EisZeiten – Die Kunst der Mammutjäger

Frauen der Eiszeit

Frauen der Eiszeit im Mittelpunkt – EisZeiten Überarbeitet und durch neueste Forschungsergebnisse ergänzt im Dezember 2020 Eine Doppelausstellung vom Völkerkundemuseum und vom Archäologischen Museum in Hamburg (18.10.16 – 14.05.17) Den einen Teil der Ausstellung “Menschen des Nordlichts” habe ich bereits besucht (mehr). Nun war es endlich so weit: Auch wenn die Ausstellung schon lange beendet ist, so bleibt das Thema, […]

Weiterlesen

Jiaohe – Hauptstadt des Cheshi Reiches

Jioahe -Turfan - Eingang zum "Palast"

Jiaohe und das alte Königreich Cheshi Vor mehr als 2.000 Jahren reihten sich kleine Stadtstaaten entlang der Taklamakan-Wüste wie Perlen aneinander. Sie nutzten die guten örtlichen Gegebenheiten, wie das Wasser aus dem Tianshan, und die Lage an den alten Handelswegen, um reich und mächtig zu sein. Darunter war auch das Königreich Cheshi. Das ging gut, bis dann Qin Shi Huang […]

Weiterlesen
1 2 3 4