Singles Day in China

Was macht man aus der großartigen Zahlenfolge, die der 11.11. bietet? Während in Deutschland der Beginn des Karnevals und der Martins-Tag gefeiert werden, ist in China Singles Day, der Tag der Alleinstehenden, der Singles. Na klar – bei so vielen Einsen!

Man könnte jetzt sagen: Ok, ist so eine Art Valentinstag. Aber in China ist das mehr, viel mehr.

Guanggun Jie (光棍节) heißt wörtlich übersetzt “Blanker Stecken” und ist die übliche Bezeichnung für Junggesellen. An diesem Tag treffen sich die Jungesellen und Junggesellinnen, um Spaß zu haben. Sie wollen zeigen, dass sie stolz darauf sind, Single zu sein. Übrigens ist nicht nur die Eins von Bedeutung, sondern auch die Form des Zeichens: Sieht die 1 doch aus wie ein “blanker Stecken”.Chengdu

Der Feiertag ist recht neu und er ist auch kein offizieller Feiertag. Erst seit den 1990er Jahren bekommt das spezielle Datum besondere Aufmerksamkeit, aber keinen freien Tag. Mittlerweile hat sich der Singles Day zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt. Besonders Onlinekäufe sind in unglaubliche Höhen gestiegen. Nur wegen Singles Day!

2015 gaben die Chinesen rund 14,3 Milliarden Dollar auf Alibaba, der größten chinesischen Online-Shopping Plattform – in 24 Stunden am 11.11.! Wobei es zunächst darum geht, ein schönes Outfit zu kaufen und sich selbst im besten Licht zu präsentieren. Dabei scheint es den einen oder anderen Missgriff zu geben, über den man in China gerne lacht: Lustige Fehlkäufe

Dazu gibt es aktuell (5.11.2019) die folgende Aussage in der Beijing Rundschau:

“Kurz vor dem “Singles-Tag” (11. November) am kommenden Montag, der zu einem weltweiten Tag des Kaufrausches geworden ist, möchten immer mehr Ausländer die Online-Goldader anzapfen. Sie wollen ihre Produkte nicht nur in China, sondern auch in ihren Herkunftsländern absetzen.

“Das ist immer die aufregendste und arbeitsintensivste Zeit des Jahres: der 11. November und die Weihnachtssaison,” sagt Jay Thornhill, Leiter der Produktentwicklung von Baopals in Shanghai, eine Website, die Produktinformationen auf Taobao und Tmall ins Englische übersetzt. “Unser Team blickt voller Spannung auf den diesjährigen Kaufrausch zum 11.November, wir arbeiten dann rund um die Uhr, um sicherzustellen, dass alle Bestellungen rechtzeitig rausgehen,” so Thornhill. …”

Der 11.11.2011 war verständlicherweise ein Höhepunkt in der Geschichte des Singles Day. 6 Einsen – toll!

Was passiert, wenn sich Millionen von Singles zum Feiern treffen? Klar, da kommen sich viele näher, ganz nah. Deshalb ist ein neuer Aspekt des Tages, dass man seiner Liebsten/seinem Liebsten Geschenke macht. Manch ein Heiratsantrag wird gemacht, manch eine Verlobung gefeiert.

Zum Ausmaß des diesjährigen Kaufrausches schreibt China Radio international:

Am 11. November war China während des diesjährigen Singles’ Day wieder im absoluten Kaufrausch. Bei dem Online-Shopping-Festival verzeichnete die zum Internet-Giganten Alibaba gehörende Tmall 268,4 Milliarden Yuan RMB Umsatz, ein Plus von 25,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Am Montag wurden auch auf der Online-Plattform JD.com Kauf-Aufträge in Höhe von insgesamt 204,4 Milliarden Yuan RMB erteilt und bei dem Elektro-Händler Suning.com war die erste Milliarde bereits eine Minute nach Mitternacht geknackt. Im laufenden Jahr sind intelligente, qualitätsvolle und individuell orientierte Produkte am meisten gefragt.

Übrigens: Valentinstag feiern die jungen Chinesen auch gerne.

Links

 

Ulrike
Letzte Artikel von Ulrike (Alle anzeigen)

4 Kommentare

  • Ulrike

    Da magst Du Recht haben! Aber ich denke auch, dass vor allem die Aussicht auf Umsatz solche Tage anheizt.
    Beste grüße
    Ulrike

  • Danke für deine Information. Ist wirklich eine spassige Sache die sich da eingebürgert hat. So wie bei uns viele Erwachsene den Helloween-Abend ablehnen und die Kinder das mit der Dunkelheit begeistert zelebrieren. Grüße aus dem Gebirge.

  • Ulrike

    Ja, die Doppeldeutigkeit ist ziemlich offensichtlich. Eigentlich sind ja nur Männer mit gemeint. 😉
    Ich wünsche Dir auch einen schönen Abend!
    Ulrike

  • Hallo Ulrike, bei “blanker Stecken” musste ich schmunzeln! Übrigens finde ich die Idee eines “Single Day” richtig gut: Gelegenheit um Anzubändeln : ) Wünsche dir einen schönen Abend! Jutta

Ich freue mich über Deinen Kommentar!