Von der Angst unterwegs – Der Überfall

Ulrike schreibt

Der Überfall in Edinburg und wie er mein Leben prägte Julia vom Blog bezirzt de ruft zu einer Blogparade zum Thema „Wenn Reisen Angst macht“ auf. Da ich hier in einer ganzen Serie unter der Überschrift „Von der Angst unterwegs“ etliche Artikel dazu geschrieben habe, möchte ich bei der Blogparade nicht fehlen. Dafür habe ich einen alten Artikel, den ich […]

Weiterlesen

Von der Angst unterwegs – Uniformen

Uniformen

Von der Autorität dank Uniformen Wer kennt es nicht? Wenn man reist, bleibt die Begegnung mit uniformierten Autoritäten nicht aus. Meisten passiert nichts und meistens merkt man kaum, dass man einer Autorität in die Augen geguckt hat, sei es der Zollbeamte, der Polizist oder der Soldat. Doch dann gibt es die Situationen, wo man auf die Hilfe oder das Wohlwollen […]

Weiterlesen

Frauen in der Verbotenen Stadt – Leben zwischen Langeweile und Prunk

Kaiserinnen Krone

Der geheimnisvollste und abgeschlossenste Teil des Kaiserpalastes waren die Paläste der Kaiserin und der Konkubinen. Im Inneren Hof lebten zeitweise bis zu 9000 Frauen. Frauen, einsames Leben in der Verbotenen Stadt Manch ein Kaiser hatte mehrere Kaiserinnen und viele Konkubinen, die einer strengen Rangordnung unterlagen. Hinzu kamen zahlreiche Dienerinnen. Auch die Kinder des Kaisers  lebten mit ihren Ammen und Betreuerinnen […]

Weiterlesen

16 Länder in 5 Monaten? Oder doch lieber Slow Travel?

Slow Travel

Slow Travel oder Rekorde? Die Reisenacht Offline #RN8 (auf Twitter) am 06.03.15, einem Blogger-Event auf der ITB Berlin, fing mit der Frage nach demjenigen im Publikum an, der 2014 die meisten Länder besucht hatte. Es gab jemanden, der mit 16 Ländern den Rekord hielt. Allerdings saß auf der Bühne Stefan Loose, ja richtig, der von den Reiseführern, der sich mit […]

Weiterlesen

02.03.92 New Delhi – Internationaler Frauentag

Internationaler Frauentag in Delhi

Internationaler Frauentag in Delhi 1992 erlebte ich einen ganz speziellen Frauentag, mitten in Delhi unter indischen Frauen. Nach all der negativen Berichterstattung über Frauen in Indien besonders in den letzten Jahren, macht gerade dieses Erlebnis deutlich, dass es diese Problematik auch schon 1992 gegeben hat. Es hat auch immer Menschen gegeben, die sich der Frauenthemen angenommen haben. Die Probleme der […]

Weiterlesen

Hände weg vom Pfefferspray unterwegs!

Pfefferspray? Messer sind nicht die besten Mittel für Sicherheit unterwegs

Ist die Dose Pfefferspray in der Handtasche sinnvoll? Ich denke nicht. Was stattdessen Sinn macht, erfährst Du in diesem Artikel. Ist Pfefferspray sinnvoll? Pfefferspray unterwegs? Kürzlich habe ich im Zusammenhang mit den Berichten über Vergewaltigungen von Touristinnen in Indien die Empfehlung gelesen, als Frau unterwegs und auf Reisen immer Pfefferspray zur Verteidigung mitzunehmen. Da habe ich große Bedenken. Als überzeugte […]

Weiterlesen

“Indiens verdrängte Wahrheit” Georg Blume, Christoph Hein

Frauen in Indien Barathpur

Georg Blume/Christoph Hein Indiens verdrängte Wahrheit Streitschrift gegen ein unmenschliches System © edition Körber-Stiftung, Hamburg 2014 ISBN 978-3-89684-459-0   Die Autoren Blume und Hein sind ausgesprochene Kenner Asiens und dort vor allem Indiens und Chinas. Als Korrespondenten großer deutscher Zeitungen reisen sie quer durch die Länder und berichten. Nun haben sie sich zusammengetan, um ein Buch über Indien zu schreiben, […]

Weiterlesen

Schriftzeichen Mann – LieblingsChinesisch

Toilette unterwegs

Das chinesische Schriftzeichen Mann (nán) setzt sich zusammen aus 田 tián = Feld und 力 lì = Kraft . Da das Schriftzeichen Mann ja sehr einem Männlein ähnelt, erlaube ich mir die Frage, ob sich der Mann über seine Felder (Besitz) im Kopf und seine Kraft im Körper definiert. . War da nicht noch was anderes? Da sich eine Diskussion darum entspannt hat, wie das […]

Weiterlesen

Alleine, mit dem Rucksack

Mit dem Rucksack an den Pyramiden

Warum ich so reise wie ich reise Ich reise alleine. Als Frau alleine. Mit dem Rucksack. Durch die Welt. Am liebsten durch Asien und dort am liebsten durch China. Alleine? Alleine! Mit Vergnügen, mit Genuss, mit dem Rucksack aber immer ohne Begleitung. Immer – ohne – Begleitung? Nein, so kann ich das auch nicht sagen. Ich treffe unterwegs immer Menschen, […]

Weiterlesen

Buch: Die verborgenen Talente der Blumen von Ilka Schneider

Ilka Schneider Buchcover

Buchrezension Die verborgenen Talente der Blumen Ilka Schneider Ein Buch von einer starken Frau für starke Frauen über starke Frauen in China Der Umschlag zeigt eine zarte Tusche-Zeichnung, der poetische Titel ist in rot und schwarz aufgeteilt: Auf den ersten Blick ein künstlerisches Buch, das man einer Freundin zum Geburtstag schenkt und das sie sich nach einem ersten Durchblättern und […]

Weiterlesen
1 2 3 4