Konkubine Zhen – eine tragische Geschichte

Konkubine Zhen - der Brunnen

Konkubine Zhen, die tragische Geschichte einer schönen und klugen jungen Frau am Hofe des chinesischen Kaisers Guangxu (1871 – 1908, Kaiser ab 25. Februar 1875) Konkubinen am Kaiserhof Die chinesischen Kaiser hatten viele Frauen, manchmal mehrere Hundert. Sie lebten in speziellen Palästen und mussten sich einer strengen Hierarchie unterwerfen. Dies ist die tragische Geschichte einer dieser Frauen. Es war einmal… […]

Weiterlesen

General Fu Hao: Eine bemerkenswerte Frau

Generalin Fuhao

Vor vielen Jahren lebte eine starke Frau in China. Ihr Name war Fu Hao, was “gute (Ehe-) Frau” bedeutet. Sie war nicht nur Frau eines Königs, sie war zugleich auch Generalin und befehligte viele Soldaten. Hier kommt ihre Geschichte! Das Grab der Fu Hao Fu Hao 妇好 war eine der Gemahlinnen des Königs Wu Ding (ca. 1325 bis 1266 v. […]

Weiterlesen

Staatsoper Hamburg: Lulu von Alban Berg

Lulu von Alban Berg

Der Besuch der Oper Lulu von Alban Berg hatte mich 2018 sehr beeindruckt. Die Staatoper Hamburg hatte zum Tweetup eingeladen: #LuluHH. Eine Große Probe der Oper Lulu von Alban Berg mit Kent Nagano. Da mir  solche Veranstaltungen gut gefallen, war ich der Einladung gefolgt. Das Schöne an so einem Event ist die spezielle Einführung. Man bekommt einige Informationen, kann Fragen […]

Weiterlesen

Als Frau alleine durch Indien?

Als Frau alleine durch Indien: 1992 vor dem Rajgarh Palast

Aktualisiert Mai 2019 Kann man als Frau alleine durch Indien reisen? In Indien werden Frauen missachtet, manchmal auch misshandelt und vergewaltigt. Das betrifft einheimische und reisende westliche Frauen. Immer wieder lesen, hören, sehen wir diese erschreckenden Meldungen. Da stellt sich automatisch die Frage: Ist es überhaupt möglich, als Frau alleine durch Indien zu reisen? Nachdem ich meinen Artikel (siehe unten) […]

Weiterlesen

Das Nonnenkloster Chen Xiang Ge in Shanghai

Shanghai Chenxiang Nonnenkloster

Shanghai abseits der Touristenpfade: Nonnenkloster Chen Xiang ge 沉香阁 chén xiāng gé  Pavillon des Sandelholzes Nicht weit vom Trubel rund um das berühmte Teehaus und den Yu-Garten, die auf der Liste der Sehenswürdigkeiten Shanghais ganz oben stehen und Pflicht für jede Touristengruppe sind, gibt es einen kleinen buddhistischen Tempel. Einen Hort der Ruhe. Es sind nur ein paar Schritte bis […]

Weiterlesen

Zu Ehren einer Schwiegermutter

Samarkand Moschee Bibi Khanum Kuppel Detail

Die Große Moschee Bibi Khanum in Samarkand In Samarkand besuchen wir auch eine gewaltige Moschee, eine riesige Anlage mit einer blauen Kuppel, die über die Häuser der Altstadt hinausragt und schon von weitem leuchtet. Die Moschee, die der Schwiegermutter von dem Herrscher Timur errichtet worden sein soll, wurde um 1400 als große Freitagsmoschee erbaut. Unser Reiseleiter erzählt mit Begeisterung diese […]

Weiterlesen

Die fröhlichen Nanas in Hannover

Nanas in Hannover

Bunt, fröhlich, sexy – so stehen sie am Leineufer: die Nanas in Hannover. Sie sind kaum zu übersehen, stehen sie doch direkt an einer der wichtigsten Straßen Hannovers und gegenüber der schönen Altstadt. Vom gehassten zum geliebten Kunstwerk Oh, ich kann mich noch gut erinnern, welch ein Drama es war, als diese so sinnlichen und abstrakten Figuren 1974 am Hohen […]

Weiterlesen

Grazie und Eleganz: die Damen vom Yao-Tempel

Shanxi und Peking 2015 Überall unterwegs in Shaanxi wurden wir während des Fam-Trips der Provinz Shanxi mit wunderschönen Aufführungen, Tänzen und Shows begrüßt. So auch in Linfen, wo wir den Yao Miao Tempel besuchten. Hier einige Eindrücke von der Show dort und dem, was danach passierte. Have Fun! Ich fand das alles sehr interessant. Wie schnell und gut organisiert die […]

Weiterlesen

10mal Sicherheit unterwegs

Pfefferspray? Messer sind nicht die besten Mittel für Sicherheit unterwegs

Tipps für Deine Sicherheit unterwegs auf Reisen „Hände weg vom Pfefferspray!“ habe ich geschrieben. Wenn kein Pfefferspray, was dann? Jedenfalls kein Messer! Hier meine Tipps und Erfahrungen (Schwerpunkt China): Informationen, Sicherheitsvorkehrungen und Vorsicht: 10mal Sicherheit unterwegs Das Auswärtige Amt Ich informiere mich vor meiner Abreise über die Sicherheitslage in meinem Zielland. Dazu nutze ich als erstes die Seite vom Auswärtigen […]

Weiterlesen

02.06.1992 Pakistan, auch nicht einfach

Ulrike in Taxila Pakistan

Nächste Stationen in Pakistan: Lahore – Rawalpindi – Taxila Endlich lasse ich Indien hinter mir. Jetzt noch schnell durch Pakistan und dann bin ich wieder in China. Denke ich so. Wird auch so. Aber mir gefällt Pakistan so gut, dass ich schnell bereue, ein Visum nur für 3 Wochen zu haben. Wichtigster Helfer für diese Zeit ist mein Lonely Planet […]

Weiterlesen
1 2 3 4