Die Herbertstraße: Ich war im Puff!

Ausblick auf die Herbertstraße

Die berühmt berüchtigte Herbertstraße in Hamburgs Kiez ist für den Hamburg-Touristen in der Regel nicht zugänglich. Auch die meisten Hamburger haben noch nie hinter die massiven Absperrungen geguckt. Ich hatte zweimal die Gelegenheit! Die Herbertstraße 1975 Ein Nachmittag im Sommer 1975: Ich studierte Klassische Archäologie in Kiel und war der Einladung eines Bekannten gefolgt, ihn in Hamburg zu besuchen. Als […]

Weiterlesen

Wu Zetian – Monster oder Buddha?

Qiangling bei Xi'an

Wu Zetian, eine bemerkenswerte Frau. Sie ist in China berühmt als erste und einzige Kaiserin Chinas, berühmt auch als kluge, intrigante und grausame Frau und Herrscherin. Geht nicht! Gibt’s nicht! Eine Frau kann niemals chinesische Kaiserin werden? Diese Geschichte beweist das Gegenteil! Du sagst, da gab es doch Cixi, die um 1900 lebte! Ja, aber Cixi war niemals offiziell regierende […]

Weiterlesen

China Reiseberichte auf dem Bambooblog

Ulrike in Sanxingdui

Meine Reisen durch China: Als Frau alleine mit dem Rucksack, als Teilnehmerin einer organisierten Reise oder als VIP auf Einladung. Manchmal abenteuerlich, manchmal luxuriös und bequem. Gerne zu den Top Sehenswürdigkeiten. Aber immer auch mit dem neugierigen Blick hinter die nächste Ecke. China Reiseberichte aus mehr als 30 Jahren – Überblick  Mehr als 30 Jahre Reisen in China spiegeln sich […]

Weiterlesen

Der Qipao: Eleganz und Anmut

Graziös: Frauen im Qipao

Eleganz und Anmut: Der Qipao Mir kommt bei dem Wort “Anmutig” sofort das elegante Kleid chinesischer Damen, der Qipao, in den Sinn. Das Cheongsam (chinesisch 长衫, Pinyin chángshān ‚langes Kleid‘) oder auch Qipao (chinesisch 旗袍, Pinyin qípáo,) ist ein neuerdings wieder polpuläres Kleid der chinesischen Damen. Der Qipao wird meistens aus Seide gefertigt. Er hat einen hohen Kragen, Knöpfe an […]

Weiterlesen

Frau und Gesellschaft – China Nachrichten

Chengdu 2016

Featured 15.07.2020 Peoble’s Daily China geht gegen selbsternannte Kungfu-Meister vor Die chinesische Wushu-Vereinigung hat an alle Kampfkünstler des Landes appelliert, ihre Selbstdisziplin aufrechtzuerhalten und zu vermeiden, sich als “Meister” zu bezeichnen oder in andere Verstöße involviert zu werden. mehr Frau und Gesellschaft In den letzten Jahren habe ich immer wieder Nachrichten aus China veröffentlicht. Diese habe ich nun unter bestimmten […]

Weiterlesen

Lotusfüße – ein schreckliches Schönheitsideal

Schühchen für die Lotusfüsse

Lotusfüße: Die qualvolle Geschichte eines chinesischen Schönheitsideals Als Lotus- (auch Lotos-Füße) oder Lilienfüße (chinesisch 纏足, Pinyin chánzú) bezeichnete man die Füße der Frauen im kaiserlichen China, die durch extremes Einbinden und Knochenbrechen zugunsten eines etwa tausend Jahre lang anhaltenden Schönheitsideals deformiert wurden. Allerdings wurde lange Wert darauf gelegt, dass die Frauen trotz ihrer gebundenen Füße noch laufen konnten. Lotusfüße – […]

Weiterlesen

Erdbeertage: Mit Tante Rosa unterwegs

Erdbeertage Menstruation unterwegs

Menstruation unterwegs – Tipps und Erfahrungen Erdbeertage, Besuch von Tante Rosa – Euphemismen für eine Körperfunktion, die unterwegs zur Plage werden kann: Die Periode, die Menstruation. Die Periode ist anscheinend, vor allem was das Reisen betrifft, noch immer ein wenig thematisiertes Tabu. Jedenfalls habe ich wenig darüber gefunden, schon gar nicht auf Reiseblogs. Da ich leider zu den Frauen gehörte, […]

Weiterlesen

Formensprache – Faszination Frau

Elfenbeinschnitzer Röck

Formensprache – Faszination Frau Weibliche Darstellungen der Altsteinzeit Ausstellung in der Orangerie in der Elfenbeinstadt Erbach Da flattert mir diese Woche ein schmales quadratisches Büchlein in den Briefkasten. Eine Ausstellung in Erbach? Was soll ich damit? Ich muss erstmal gucken, wo Erbach eigentlich liegt: Im Odenwald, rund 550km südlich von Hamburg. Also nicht gerade so nahe, dass ich mir die […]

Weiterlesen

Konkubine Zhen – eine tragische Geschichte

Konkubine Zhen - der Brunnen

Konkubine Zhen, die tragische Geschichte einer schönen und klugen jungen Frau am Hofe des chinesischen Kaisers Guangxu (1871 – 1908, Kaiser ab 25. Februar 1875) Konkubinen am Kaiserhof Es war einmal… …eine junge hübsche Frau in China. Sie wuchs Ende des 19. Jahrhunderts in einer reichen Mandschurischen Familie auf, dem Tatara Klan. Im Alter von 12 Jahren kam sie zusammen […]

Weiterlesen

Als Frau alleine reisen

China ohne Touristen: auf der Großen Mauer bei Badaling

“Was rätst Du einer Frau, die zum ersten Mal alleine verreisen will?”, wurde ich kürzlich gefragt. “Interessante Frage!”, blockte ich zunächst ab, und dachte nach. Hier nun das Ergebnis. Als Frau alleine unterwegs Viele Menschen, vor allem Frauen, möchten gerne verreisen, haben aber keinen Reisepartner, oder sie wollen am liebsten alleine reisen, wissen aber nicht wie und ob sie das […]

Weiterlesen
1 2 3 4