Gur Emir im Abendlicht

Gur Emir, das Mausoleum von Timur

Im Mausoleum Gur Emir soll Timur Lenk begraben sein. Nachdem uns Timur auf unserer Seidenstraßen-Reise schon oft begegnet war, bin ich sehr gespannt auf dieses Highlight in Samarkand. Mausoleum Gur Emir Hier ist also endlich das Mausoleum von Timur dem …

Weiterlesen

Samarkand - Schah-e Sende

Samarkand – unglaublich blau, überwältigend schön!

Schah-e Sende Seidenstraße 2007 – Samarkand – Reisebericht Dieser Tag in Samarkand, der mit einem Besuch der Nekropole Schah-es Sende beginnt, bietet so viele Eindrücke von großer Exotik, einzigartiger Schönheit und orientalischem Flair, dass ich diese in mehrere Artikel teilen …

Weiterlesen

Samarkand Moschee Bibi Khanum Kuppel Detail

Eine Moschee gebaut zu Ehren der Schwiegermutter

In Samarkand besuchen wir auch eine gewaltige Moschee, eine riesige Anlage mit einer blauen Kuppel, die über die Häuser der Altstadt hinausragt und schon von weitem leuchtet. Die Moschee Bibi Khanum, die der Schwiegermutter von dem Herrscher Timur errichtet worden …

Weiterlesen

Seidenstraße Kamele in der Taklamakan Wüste

Trampeltier oder Zweihöckriges Kamel

Durch die Seidenstraße ist das Zweihöckrige Kamel, auch unschön Trampeltier genannt, bei uns bekannt. Ein weiterer Name ist Baktrisches Kamel, benannt nach Baktrien, einem alten Land in Zentralasien. Ich bin ihm in ganz China begegnet. Auch in der Mongolei und …

Weiterlesen

ikat Gewand

Die Ikatweberei und die Seidenstrasse

Ich war endlich wieder im Museum und zwar im MARRK. oder immer noch bekannt als das Völkerkundemuseum am Rothenbaum in Hamburg. Da läuft zur Zeit eine schöne Ausstellung über die Seidenstraße. Besonders hat mich diesmal der Ikat-Stoff interessiert. Ikat Ikat …

Weiterlesen