St. Nicolaus Kirche in Alsterdorf

St. Nicolaus Kirche

Eine kleine Kirche mit einer Vergangenheit, die nachdenklich stimmt. St. Nicolaus ist einen Besuch wert! Das kleine Kirchlein steht seit ca. 130 Jahren oberhalb der Sengelmannstraße und ist die zentrale Kirche der Stiftung Alsterdorf (vormals Alsterdorfer Anstalten). Sie ist eng verbunden mit Pastor Sengelmann. Eigentlich wäre nichts Besonderes zu berichten über die St. Nikolaus Kirche, wenn da nicht das Jahr […]

Weiterlesen

Aus der Zeit gefallen: Boizenburg

Boizenburg

Mein nächster 9€-Ausflug führt mich nach Boizenburg. Eine Reise zurück in der Zeit, in fast vergessene Epochen. Als Hamburgerin, als Großstadtmaus ist es immer wieder spannend, in die Kleinstadt zu fahren. Es ist immer wieder faszinierend, einen kleinen Ort abseits des Tourismus zu entdecken! Schon alleine der Name! Geheimnisvoll. Nie gehört. Klang er nicht nach Rittern, alten Märkten und kleinen, […]

Weiterlesen

Eunuchen am chinesischen Kaiserhof

Grab des Eunuchen

Eunuchen spielten in China eine bedeutende Rolle am Hofe der Kaiser. Wie lange gibt es die Tradition und warum? Ein interessanter Ort, um mehr über die Eunuchen in China zu erfahren, ist das Eunuchen-Museum am Rande von Peking. Das Grab des Eunuchen Tian Yi und das Eunuchen-Museum Die Geschichte des Eunuchen Tian Yi Einst wurde in der Provinz Shanxi ein […]

Weiterlesen

Wandsbeker Gehölz

Wandsbeker Gehölz Blühender Kirschbaum

Frühling ist überall ein wunderschönes Ereignis, vor allem nach einem langen und trockenen Winter in Peking. Doch auch in Hamburg habe ich den Frühling entdeckt, ganz nahe und fast unbeachtet. In Wandsbek gab es im 18. Jahrhundert ein Schloss des dänischen Finanzministers Carl Graf von Schimmelmann. Dazu gehörte auch ein prächtiger Schlossgarten und ein Jagdrevier mit einem alten Baumbestand. Das […]

Weiterlesen

Der alte Bunker am Gojenboom

bunker am Gojenboom

Der alte Bunker am Gojenboom in Hamburg Horn April 2022: Von dem Bunker ist nichts mehr übrig. Eine Geschichte der Erinnerung. Update Februar 2021: Der Abriss des Bunkers am Gojenboom ist in vollem Gange! Dies geschieht im Zusammenhang mit dem Ausbau der U4. Zwei neue Haltestellen „Stoltenstraße“ und „Horner Geest“ und ein Anschluss an die „Horner Rennbahn“ sind geplant. Die […]

Weiterlesen

Ausflug nach Kirchwerder in Vierlanden

Kirchwerder

Strahlender Sonnenschein lockte mich aus dem Haus. Gestern hatte mir eine Kollegin einen Tipp für einen Ausflug gegeben. Wie wär’s mit den Vierlanden? Gerade jetzt im Frühling ist es besonders schön, denn die Vierlande sind bekannt für Obst- und Gemüseanbau. Mein Ziel war Kichwerder, ein kleiner Ort an der Elbe. Besonders die St. Severini-Kirche hatte meine Aufmerksamkeit erregt. Die fällt […]

Weiterlesen

Sonnenaufgang am Pamir Highway

Pamir bei Sonnenaufgang

Sonnenaufgang am Pamir Highway Im richtigen Moment an der richtigen Stelle. Nur selten gelingt es mir, wirklich mal im richtigen Augenblick an der richtigen Stelle zu sein. Wenn, dann ist das ein ganz besonderer Glücksmoment, so wie dieser hier am Pamir Highway 2007 Besonders, wenn ich mit einer Gruppe unterwegs bin, stehe ich gerne ganz früh auf. Denn dann schlafen […]

Weiterlesen

Kirchen und Museen und ihre Bedeutung auf Reisen

Al Nour Moschee Empore

Der Besuch von Museen, Kirchen und Tempeln unterwegs spielt für mich eine große Rolle. Das nicht nur, weil mich Architektur und Geschichte interessieren. “Wenn du die Speisen ablehnst, die Brauchtümer ignorierst, die Religion fürchtest und die Menschen meidest, bleibst du besser zu Hause.” James Michener Museen unterwegs? Kirchen besuchen? Auf meinen Reisen spielt das Erkunden der jeweiligen Landeskultur eine große […]

Weiterlesen

Abwasser mit Geschichte in Hamburg

Kanaleinstieg Hamburg Baumwall

Das Denkmal für William Lindley, den Erbauer der ersten Abwasser-Siele Hamburgs. Versteckt, leicht zu übersehen steht zwischen den U-Bahn-Stationen Baumwall und Landungsbrücken die Statue eines Mannes. Würdevoll im langen Gehrock steht er da, in der rechten Hand einen Plan und die linke energisch in die Hüfte gestämmt. Über ihm rattert die U-Bahn und um ihn herum tost der Verkehr. Wer […]

Weiterlesen

China, Fußball und ich

Fussball in China

Fußball in China? Die Chinesen haben vieles erfunden: Das Papier, die Druckkunst, das Pulver und den Magnetkompass. Wen wundert es da noch, dass sie Anspruch auf die Erfindung des Fußballspiels erheben? 足球 • zúqiú = Fußball Schon in der Han-Dynastie ( 206 v. Chr. bis 220 n. Chr.), manche sagen sogar noch früher, wurde Fußball in China gerne als Wettkampf […]

Weiterlesen
1 2 3 9