Stolperstein für Heinrich Brügge

Nicht vergessen: Stolperstein für Heinrich Brügge

Knapp 500 Schritte sind es von meiner Wohnungstür bis zu diesem Stolperstein im Nedderndorfer Weg. HIER WOHNTEHEINRICH BRÜGGEJG. 1896EINGEWIESEN 1943HEILANSTALTMAINKOFENTOT 14.5.1944 Ich komme da nicht oft vorbei, denn der Nedderndorfer Weg ist eine ruhige Seitenstraße der Horner Landstraße. Ich bin …

Weiterlesen

Marco Polo

War Marco Polo in China?

Marco Polo, ein Mann wie aus Tausendundeiner Nacht, mutiger Reisender, Abenteurer oder Märchenerzähler? Ich habe mich auf Spurensuche gemacht! Marco Polo (* 1254 – † 8. Januar 1324) war ein Kaufmann aus Venedig. Berühmt in aller Welt wurde er durch …

Weiterlesen

Qingdao Kirche

Qingdaos deutsche Vergangenheit

Qingdao, das einstige Tsingtao, ist wohl die deutscheste Stadt in China. Sie ist heute weltweit berühmt für das leckere Tsingtao-Bier und als Austragungsort der Segelwettbewerbe der Olympischen Sommerspiele von Peking 2008. 青岛市 • Qīngdǎo Shi = Grüne Insel + Stadt …

Weiterlesen

Xi'an Stadtmauer 1987

Blogempfehlung Everyday Life in Mao’s China

Eigentlich habe ich diesen Blog Everyday Life in Mao’s China schon vor längerer Zeit entdeckt. Mit Spannung und Aufmerksamkeit folge ich den fast täglichen Posts von Professor Covell Meysskens, einem amerikanischen Historiker, der sich auf die Zeit zwischen 1920 und …

Weiterlesen

Reiseführer in meinem Bücherregal

Buchtipps für die China-Reise

China Bücher: Meine Lesetipps zur Reisevorbereitung, zur Geschichte und zur Unterhaltung. Wenn Du verstehen willst, wie China tickt, dann solltest Du lesen, viel lesen! Aber es gibt so viele Bücher über China – wie findest Du den Einstieg? Was hilft …

Weiterlesen

Gulou-Straße

1988 – 2011 Datong – Gulou-Straße

Die Gulou-Straße in Datong im Wandel der Zeit Change is commonly defined as “to give a completely different form or appearance to; to transform.” Life is a series of natural and spontaneous changes. Don’t resist them; that only creates sorrow. …

Weiterlesen

Briefe

H. Rosendorfer: Briefe in die chinesische Vergangenheit

Buchempfehlung: Briefe in die chinesische Vergangenheit Inhalt Vor tausend Jahren bricht der chinesische Würdenträger Kao-tai auf, um eine „neue“ Welt zu entdecken. Zusammen mit einem Freund hat er einen „Zeit-Reise-Kompass“ entwickelt, von dem er sich in die Zukunft versetzen lässt. …

Weiterlesen

Maoling Zun

Zun, ein wunderschönes chinesisches Weingefäß

Da stand es vor mir! Dieses prächtige Nashorn aus Bronze! Verziert mit vielen kunstvollen Details, fast lebendig wirkend! Stark, mich mit kleinen Augen schelmisch anblickend. Ich war schockverliebt. Diese Ohren, die kleinen naturgetreuen Hufe! Lebensnah aber nicht lebensgroß. Nicht Fleisch …

Weiterlesen

Midnight in Peking

Who killed Pamela? Midnight in Peking

Paul French: Midnight in Peking The Murder That Haunted the Last Days of old China Die Geschichte Peking 1937: In der Nähe des unheimlichen Fox Towers wird die gräßlich verstümmelte Leiche einer jungen westlichen Frau gefunden. Waren es die bösen …

Weiterlesen

Pferdefigur im Nationalmuseum

Das chinesische Nationalmuseum in Peking

Das Chinesische Nationalmuseum 中国国家博物馆  • Zhōngguó Guójiā Bówùguan Das Chinesische Nationalmuseum befindet sich in einem beeindruckenden Gebäude auf der Ost-Seite des Platzes des Himmlischen Friedens Tian’anmen. Mit seiner pompösen Architektur soll das Museum ein Gegengewicht zum Nationalkongress auf der anderen Seite …

Weiterlesen