Ich war in Afrika

Afrika Museum in Nijmegen

Das Afrika Museum in Nijmegen FAM-Trip Nijmegen und Arnhem 2015 Da reise ich nach Nijmegen in den Niederlanden – und wo lande ich? In Afrika! Das liegt ganz nahe bei Nijmegen, genauer gesagt in dem kleinen Örtchen Berg en Dal.. “Wie kommt Afrika nach Nijmegen?”, frage ich mich spontan. Die Erklärung ist ganz einfach. Zuerst stand hier nur ein Holzhaus, […]

Weiterlesen

Geheimtipp für Peking: Wangfujing Palaeolithic Museum

Wangfujing Paleolithic Museum

Wangfujing Paleolithic Museum 北京旅游网 Mitten im Touristenzentrum Pekings, wenige Meter vom berühmten Beijing-Hotel und am Beginn der ältesten Einkaufsstraße, an einer der meistfrequentierten U-Bahn-Stationen gibt es ein kleines Museum zu entdecken: Das Wangfujing Paläolithisches Museum. Es ist wenig beachtet und eigentlich nur für den Fachmann interessant. Doch es bietet auch eine Abwechslung zu den pompösen Sehenswürdigkeiten der chinesischen Kaiser. Und […]

Weiterlesen

Museum Het Valkhof Nijmegen

Museum Het Valkhof

FAM-Trip Nijmegen und Arnhem 2015 Wenn man nach Nijmegen fährt, sollte man sich das Museum Het Valkhof nicht entgehen lassen! Früher hätte man es vielleicht als Heimatmuseum bezeichnet. Aber der Begriff ist weit entfernt von dem, was das Museum Het Valkhof bietet. „Heimatmuseum“ klingt verstaubt, alte Sachen aus dem Ort eben. Het Valkhof ist das zentrale und bedeutungsvollste Museum von […]

Weiterlesen

Hin und her gerissen: Athena und Marsyas

Athena und Marsyas

Liebieghaus Skulpturensammlung Athena und Marsyas Eines Tages entwickelt Athena, die Göttin der Schönen Künste, ein neues Musikinstrument, eine Doppelflöte, die Auloi. Sie ist ganz verzaubert von dem wundervollen Klang der Flöte. Doch dann erzählen ihr Leute, die sie beim Flötenspiel beobachten, dass beim Spiel ihre Wangen aufgebläht werden, so dass sich ihr Gesicht verzerrt und hässlich wird. Angewidert wirft sie […]

Weiterlesen

Frankfurt – Reisebericht 2015

Frankfurt

Es wird Zeit, dass ich von meinem Wochenendtrip nach Frankfurt berichte. Zunächst in der Form eines Reiseberichts. Auf einzelne Punkte werde ich später genauer eingehen, zum Beispiel auf die Fahrt mit dem Flixbus und das tolle Hotel, in dem ich gewohnt habe. Einige kurze Artikel zu meinem Ausflug hat es schon gegeben. Ich hab so viel an Proviant eingepackt, dass […]

Weiterlesen

Taipeh – Das Palastmuseum

Palastmuseum Taipeh, Taiwan Vor langer, langer Zeit (1991) war ich mal in Taiwan. Zwei Nachmittage von knapp 4 Tagen in Taipeh verbrachte ich im Palastmuseum. Ich war sehr begeistert und konnte mich nur mit Mühe davor zurück halten, mir einen Katalog oder Museumsführer zu kaufen. Ich konnte so ein schweres Buch ja nicht mit mir rumscleppen!In all den Jahren seitdem […]

Weiterlesen

Wiedergefunden: Ein Kamel in Tirol

Das Archäologische Museum in Fließ

Das Archäologische Museum in Fließ In meinem Fotoarchiv, das mittlerweile Tausende Fotos enthält, finde ich manchmal lang vergessene Schätze. So auch gestern, als mir in den Sinn kam, dass ich doch vor wenigen Jahren in Tirol gewesen war. Ich fand die Fotos schließlich unter Deutschland. Nanu! Das gehört doch nach Österreich! Schnell fand ich das Foto, das ich eigentlich suchte: […]

Weiterlesen

Rom – Die Diokletiansthermen

Diokletiansthermen

Die Diokletiansthermen – unterschätzte Sehenswürdigkeit Im 4. Jahrhundert gab es in Rom mehr als 900 Thermen, also Badeanstalten!! Gespeist von den Aquädukten (Aqua lovia, eine Abzweigung des Aqua Marcia-Aquädukts), die als architektonische Meisterleistungen das Wasser von weit entfernten Bergen in die Stadt führten, boten diese Bäder den Menschen nicht nur Bade- und Waschmöglichkeiten, sondern vor allem Entspannung und Orte zum […]

Weiterlesen

Beijing Capital Museum/Peking Hauptstadtmuseum

Beijing Capital Museum

Bejing Capital Museum Um zu verstehen, wie ein Land tickt, muss man seine Geschichte, seine Vergangenheit kennen. Dafür gibt es in Peking vor allem das Nationalmuseum. Doch das bezieht sich überwiegend auf die Geschichte Chinas. Für die Geschichte Pekings gibt es das Capital Museum (Hauptstadtmuseum). Dies wurde 1981 eröffnet. Als ich es 1988 besuchte, hinterließ das Hauptstadtmuseum keinen bleibenden Eindruck. […]

Weiterlesen

Die Wackelpagode im Palazzo di Venezia

Wackelpagode

Rom abseits der Touristenpfade – die Wackelpagode Glück ist… Wenn ich in einem römischen Museum unerwartet auf chinesisches Porzellan stoße. Hier gesehen im Palazzo di Venezia in Rom. Diese Figuren wie der Chinese (oder Chinesin) oben waren während des Jugendstils sehr beliebt. Sie wurden auch “Wackelpagode” genannt, denn Kopf und Hände wackeln heftig, wenn man die Figur anstuppst. Diese Wackelpagode […]

Weiterlesen
1 5 6 7 8